Zwergenbrot und Wetterhahn

Zwergenbrot und Wetterhahn

von educatrix
Mapgeschichte:

Zambor, Reich des Zwergenkönigs Bronkesol.

Genau hierhin wurde Hakim entsandt, um Elisarne in eine herrliche Metropole zu verwandeln.

Eine Aufgabe, wie gemacht für unseren großen Helden. Ob er auch das berühmte Zwergenbrot kosten darf? Leider gerät Hakim in gefährliche Intrigen hinein und dann ist da noch die Sache mit den fehlenden Wetterhähnen...

Viel Spaß dabei wünscht euch

eure educatrix

Tipps für Spieler:

Tipp: Seht euch nach Ruinen im Lande um, sie sind für den Aufbau eurer Stadt sehr wichtig.

Die Karte ist auch mit der History Edition spielbar.

Danke an:

... die fleißigen Tester: DiCo, grossi55, Hermine65, mkf, Schrecken-Stein, turtle und udi53.

Keiner von ihnen wollte das tolle Zwergenbrot probieren. Wieso???

Mapdatei:

Map-Download

Siedler-Version: S6/RdO - Reich des Ostens
Maptyp: Single Player
Mapgrösse: 5 MB
Downloads: 562
Bewertungen: 25 votes, average: 9,92 out of 1025 votes, average: 9,92 out of 1025 votes, average: 9,92 out of 1025 votes, average: 9,92 out of 1025 votes, average: 9,92 out of 1025 votes, average: 9,92 out of 1025 votes, average: 9,92 out of 1025 votes, average: 9,92 out of 1025 votes, average: 9,92 out of 1025 votes, average: 9,92 out of 10 (25 Bewertungen, Durchschnitt: 9,92 von 10)
Bitte melde dich an, um bewerten zu können.
Loading...

Hinterlasse bitte einen Kommentar

62 Kommentare auf "Zwergenbrot und Wetterhahn"

Benachrichtige mich zu:
avatar
 
smilelaughgrinwinktonguesleepyshockunamusedconfusedheartangrysadshyhmmdodgycoolcryexclamationarrowblushhuhlightbulbsick
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
turtle
Mitglied

Immer wieder ein schönes Abenteuer, auch wenn man glaubt, die Map schon gut zu kennen. Ein scheinbar bedeutungsloses Gebiet erweist sich am Anfang als Vorteil. Und wer nicht mit Steinen um sich wirft, bekommt auch davon genug.
Vielen Dank, liebe Edu, aber leider „nur“ 10 Sterne! smile

Dominik Hobi
Gast

Danke für diese wunderbare Map.
Eine gute Geschichte, der Anfang braucht Geduld.
Aber immer ist etwas im Flow.
Eine Map besser als die andere.
Grosser Sternenregen.
Domi

Baermut
Mitglied

Lieben Dank für die nette und kurzweilige Unterhaltung in bewährter Edu Qualität. smile

Alexandra
Gast

Eine sehr schöne Karte, sehr liebevoll gestaltet. Ich habe schon alle Räuber besiegt. Nun soll ich die Straße zur Hauptstadt neu bauen. Dies habe ich getan. Es geht aber nicht weiter. Kann mir bitte einer helfen? Ich habe alle Aufträge erfüllt. Lieben Dank.

Ute Lehmann
Gast

Macht spass bisher, leider jetzt zum 2ten Mal das gleiche Problem. In Vyndor hab ich die Zaelte zerstoert und den Turm eingenommen und ich bekomme die Ramme vom Gegner nicht zerstoert oder geklaut. Komme nicht weiter…

udi
Mapper

Einen Trupp Soldaten auswählen, auf das Waffensymbol neben der Minimap klicken und dann mit der Maus auf die Ramme klicken.

Ute Lehmann
Gast

jetzt spiele ich schon seit 100 Jahren Siedler und hab das nicht gewust. Danke…