Wolfsland

Wolfsland
von udi
Mapgeschichte:

Die Kreuzzüge endeten mit einem Fiasko für die deutschen Ritter. Ritter Markus will sich nur noch weit weg von jedem Schlachtengetümmel niederlassen.
Seine Burg in Franken hat er beim Würfelspiel verloren. Aus lauter Leichtsinn obdachlos geworden, möchte er sich in einem kleinen beschaulichen Tal im Norden niederlassen. Sein, inzwischen gefallener, Waffenbruder Ritter Arnhold von der Mulde hatte ihn dorthin eingeladen falls er nicht wisse wohin. Er braucht dringend Medizin, damit seine Wunden heilen können. Weit kommt er in seinem Zustand nicht mehr. Und wer weiß wie weit es noch bis zur Muldaburg ist.

Tipps für Spieler:

Bis zur Stadtgründung sind die Menüs ausgeblendet.

Es gibt vier Schatzruinen, eine etwas versteckte ist besonders lukrativ.

Regelmäßiges Speichern ist selbstverständlich, denke ich.

Danke an:

Die beteiligten Siedelwoodtester, sie werden am Ende der Map namentlich gewürdigt.

Mapdatei:

Map-Download

Siedler-Version:S6/RdO - Reich des Ostens
Maptyp:Single Player
Mapgrösse:9 MB
Downloads:690
Bewertungen:19 votes, average: 9,68 out of 1019 votes, average: 9,68 out of 1019 votes, average: 9,68 out of 1019 votes, average: 9,68 out of 1019 votes, average: 9,68 out of 1019 votes, average: 9,68 out of 1019 votes, average: 9,68 out of 1019 votes, average: 9,68 out of 1019 votes, average: 9,68 out of 1019 votes, average: 9,68 out of 10 (19 Bewertungen, Durchschnitt: 9,68 von 10)
Bitte melde dich an, um bewerten zu können.
Loading...

Hinterlasse bitte einen Kommentar

35 Kommentare auf "Wolfsland"

Benachrichtige mich zu:
avatar
 
smilelaughgrinwinktonguesleepyshockunamusedconfusedheartangrysadshyhmmdodgycoolcryexclamationarrowblushhuhlightbulbsick
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
SiedlerFritz
Mitglied

Bei meiner Reise in die Vergangenheit mit der HE bin ich auch in Wolfsland angekommen.
Alles lief ohne Beanstandungen, so dass am Ende eine großartige Hochzeit gefeiert werden konnte.
Warum eigentlich keine Doppelhochzeit, die Story hätte es hergegeben?
Alles andere OK -> Große Terris, ausreichend Rohstoffe (außer am Anfang), Story mit Überraschungen, alle Aufgaben erfüllbar!

Controletti
Mitglied

Hallo udi,

ich spiele zur Zeit mal etliche Maps von diser Seite und finde diese gut und nach meinem Geschmack.Zwar hat mich das fehlende Eisen erst mal etwas nervös gemacht aber dann lief alles einwandfrei. Dafür habe ich auch 10 Punkte gegeben.

Danke für Deine Arbeit und den Spielspaß, den Du hier den Usern zur Verfügung stellst.

Herzliche Grüße
Rudi

Reinhard Klein
Gast

Nach langer Zeit habe ich diese Karte „versucht“ zu spielen. Ich komme aber nicht weit, weil ich verloren habe, wenn ich den Klosterplatz erreiche (wie gefordert). Der Versuch, die Wölfe zu vernichten und dann zum Klosterplatz zu gelangen, endet ebenfalls mit einer Niederlage. Ich versteh die Logik in dieser Map nicht! Hinzu kommt dieser „ellenlange“ Buchstaben-Start. Was soll das? für mich ist das ganze unlogisch aufgebaut.

Annosiedler
Mapper

4:42, bin durch, nette Karte, war jetzt nichts großartiges dabei aber eigentlich gehts eh meistens um aufbauen einer Stadt. Dachte sogar kurz dass man unten noch ne zweite Stadt baut, während der Rote Prinz die erste an sich reißt, war dann aber doch nicht so. Blöd war das ich die 70 Eisen verbraucht hatte bevor ich Graf wurde. Dann passierte nichts mehr. Da hätte ich mir einen Hinweißtext gewünscht dass ich nicht mehr gewinnen kann.

Domi
Mitglied

Danke Udi
Die Map hat viel Spass geboten. Auch Köpfchen ist gefragt, nicht nur
wildes drauflossiedeln. Für die Kräuter bin ich auch noch einmal durch die
schöne Landschaft galoppiert. Tolle Arbeit und volle Sterne von mir.
Frohe Festtage¨
Domi