Woher nehmen… (KV)

Woher nehmen… (KV)
von arko
Mapgeschichte:Beschreibung: Hier nun die *Kampf-Version* (KV) von *Woher nehmen...* Saraya ist noch bei Ritter Dieter in Siedelwood beim Casting, und so obliegt es nun Hakim, Neustadt aufzubauen. Natürlich ist das auch wieder mit einigen Widrigkeiten verbunden... (Angst vor Kämpfen muss niemand haben... Diese halten sich in Grenzen) Wer die friedliche Version (FV) gespielt hat, kennt sich ja in der Gegend schon aus, und wird auch bekannte Gestalten treffen. Viel Spass, Euer arko
Mapdatei:

Map-Download

Siedler-Version:S6/RdO - Reich des Ostens
Maptyp:Single Player
Mapgrösse:2 MB
Downloads:508
Bewertungen:20 votes, average: 7,56 out of 1020 votes, average: 7,56 out of 1020 votes, average: 7,56 out of 1020 votes, average: 7,56 out of 1020 votes, average: 7,56 out of 1020 votes, average: 7,56 out of 1020 votes, average: 7,56 out of 1020 votes, average: 7,56 out of 1020 votes, average: 7,56 out of 1020 votes, average: 7,56 out of 10 (20 Bewertungen, Durchschnitt: 7,56 von 10)
Bitte melde dich an, um bewerten zu können.
Loading...

Hinterlasse bitte einen Kommentar

38 Kommentare auf "Woher nehmen… (KV)"

Benachrichtige mich zu:
avatar
 
smilelaughgrinwinktonguesleepyshockunamusedconfusedheartangrysadshyhmmdodgycoolcryexclamationarrowblushhuhlightbulbsick
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
grossi55
Map Support

Hallo arko…

nun habe ich mal die „Kampf-Version“ gespielt. Damals hatte ich Kampf gelesen und die Map erst einmal an die Seite gelegt. Na die Kämpfe hielten sich aber im Rahmen. Wenn man seine Burg voll ausbaut, dann ist auch der Bandit kein großes Problem und auch der Rote ist nicht weit gekommen. Dann der viele Wald und nur 2 Holzfäller. Das hatte ich auch lange nicht. Zum Schluß wurde es sogar eng mit den Brettern.

Na das waren doch 3 stunden Spielspaß. Man kann auch mal eine ältere Map spielen.

Viele Grüße

grossi55

DiCo
Mapper

Nicht ganz so leicht wie ich es erwartet hatte. Dadurch, dass die Militärs zum Fackeln holen zurück an irgendeine Burg mussten, waren schon 2-3 Anläufe nötig, bis die Banditen Geschichte waren.

Aber es hat Spaß gemacht, auch wenn die Map weitestgehend der FV-Map entsprochen hat.

Danke Arko. Ich freue mich auf Deine nächste Map.

Grüße 

DiCo

Bussard
Mitglied

Ein gute Map mit vielen interessanten Aspekten. Witzige Handlung und Dialoge, gefiel mir.
Nur keine Außenposten zum Besetzen, da fehlte mir etwas.

Nach Eroberung des Außenposten der Wegelagerer latschten auch einige Schafe/Kühe los. Nur wo blieben die dann ab?
Es kam kein Tier an und ich bin mir sicher, die gesehen zu haben. Die Wölfe waren schon alle platt, der Bär auch.

Shaun habe ich auch gehütet wie meinen Augapfel und bin mit einem Trupp Soldaten nebenher. Zum Glück, da waren doch tatsächlich noch Wölfe in Wald. hihi Das war knapp.
Ich dachte, dann gibt es noch mehr Schafe, leider Fehlanzeige.

Von mir 4 Sterne

Kara
Mitglied
Diese Version hat mir gut gefallen. Danke für die Kühe und für Shaun. Über ShuShi kann ich mich jedes mal wegschmeißen: „Eutelwalme Milch“ war der Hammer! Und die Folgen: „Männel …. OUATSCH! Männer“ Ein echter Schenkelklopfer. Rohstoffe waren in angemessener Form vorhanden und man hat gute Handelsmöglichkeiten. Auch der Hufschmied musste nicht mehr so oft ran. Es gibt etwas zu kämpfen und es gilt etwas abzuwehren, gute Idee. Es muss ja nicht immer eine Welle der Zerstörung über das Land rollen. Ich bin eh mehr der Softkämpfer. Den Schlusssatz fand ich sehr schön. Alles in allem eine tolle Map mit… Mehr >>
educatrix
Mapper

Es ist die reine Freude diese Map zu spielen. Deine Ideen und vor allem die flotten Texte bringen den puren Spielspaß.

Davon nehm ich gerne mehr smile

LG

edu