Wenn der Mond scheint in Aegypten…..

Wenn der Mond scheint in Aegypten…..
von ElDragon
Mapgeschichte:Beschreibung: Dies ist eine etwas andere Karte - eher eine spielbare, lustige Geschichte mit etlichen Verwicklungen und ein wenig Prügelei. Es gibt VIEL Text, und es wäre sehr schade, wenn dieser bei Geschwindigkeit „2“ oder gar „3“ auf der Strecke bliebe - Ihr würdet Euch wahrscheinlich um so manches Schmunzeln bringen. Der arme Rashid – alias Hakim - hat beim Erwerb des Dorfes Suez dummerweise nur auf den niedrigen Preis geschaut und merkt bald - es gibt fast nichts in diesem Nest. Beim Versuch, dennoch eine Stadt aufzubauen, hat er jede Menge Mühen und Merkwürdigkeiten zu ertragen; dabei wird er auch noch in so manchen Zwist hineingezogen. Eine schwierige Entscheidung muss er treffen – die falsche Wahl wirkt verheerend! Eine mächtige, launische Fee mischt bei allem kräftig mit. Udi und Fidelio haben mir kräftig unter die Arme gegriffen und mit endloser Geduld getestet.... Falls - unerwartet - doch ein Fehler auftritt bitte ich vor allem im Interesse aller Spieler hier um schnelle und mgl. präzise Meldung! Ich wünsche ansonsten V I E L S P A S S !!
Mapdatei:

Map-Download

Siedler-Version:S6/RdO - Reich des Ostens
Maptyp:Single Player
Mapgrösse:3 MB
Downloads:633
Bewertungen:15 votes, average: 9,40 out of 1015 votes, average: 9,40 out of 1015 votes, average: 9,40 out of 1015 votes, average: 9,40 out of 1015 votes, average: 9,40 out of 1015 votes, average: 9,40 out of 1015 votes, average: 9,40 out of 1015 votes, average: 9,40 out of 1015 votes, average: 9,40 out of 1015 votes, average: 9,40 out of 10 (15 Bewertungen, Durchschnitt: 9,40 von 10)
Bitte melde dich an, um bewerten zu können.
Loading...

Hinterlasse bitte einen Kommentar

11 Kommentare auf "Wenn der Mond scheint in Aegypten….."

Benachrichtige mich zu:
avatar
 
smilelaughgrinwinktonguesleepyshockunamusedconfusedheartangrysadshyhmmdodgycoolcryexclamationarrowblushhuhlightbulbsick
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
SiedlerFritz
Mitglied

Kann mich DiCo`s letztem Kommentar nur anschließen.
Prima Map mit einem sehr schwierigen Ende –
aber sie lässt sich problemlos mit der HE_Version spielen!

DiCo
Mapper
Schöne ägyptische Landschaft und eine interessante Story. Ich musste viel schmunzeln und lächeln. Bis kurz vor Schluss. Dann wurde mein Hals immer dicker, weil das Kloster von Ibrahim nicht zu besiegen war. Ich frage mich, warum man einen Endkampf so schwierig gestalten muss. Die eigenen Kasernen sind meilenweit entfernt und die neu rekrutierten Soldaten brauchen eine gefühlte Ewigkeit, bis sie am Kriegsschauplatz sind. Imbrahims Leute bauen ständig die Palisaden schneller auf als ich Soldaten an die Front bringe. Selbst mit 2 Katapulten und 10 Munitionswagen habe ich nicht gewonnen. Und für mehr Katapulte ist kein Platz. Auch die gekauften Söldner… Mehr >>
grossi55
Map Support
So,nun war ich auch in Ägypten. Na das war wirklich mal eine andere Map. Armer Hakim. Über Probleme konnte er nun wirklich nicht klagen. Ein Spiel ohne Holzfäller. Man kann fehlendes Holz nerven. Die Bauleute hatten ganz schön zu tun. Sehr viel Text, der manches mal sehr schnell weg war. Die Fee war ja ganz schön mächtig. Bloß gut, daß man nicht gegen die vielen Banditen kämpfen mußte. Sonst lief alles ohne Probleme und hat Spaß gemacht. Na gut, der Endgegner hatte es ganz schön in sich. Alles war wieder aufgebaut, als der Nachschub eintraf. Dann wurde er aber doch… Mehr >>
siedler5307
Mitglied
Sehr gute Map, danke für die tolle Arbeit! Es macht das Siedeln unvergleichlich spannender, wenn man am Anfang der Mission absolut nix hat (auch keine Gebäude), und sich alles im Verlauf des Spiels verdienen muss. Diese Map hat alles, was eine gute Map auszeichnet: wenig Ressourcen und Grünflächen, spannende Story und ab und zu ein Kampf. Bei den Ressourcen und Grünflächen darfst du allerdings ruhig noch weiter sparen   Nachdem ich jetzt drei oder vier „älteren“ Karten von dir durchgezockt habe, stelle ich folgendes fest: bei der Terraingestaltung bist du sehr sorgfältig vorgegangen. Es gibt viele Schluchten und Plateaus und andere… Mehr >>