SV Fluechtlinge

SV Fluechtlinge
von Severato1
Mapgeschichte:Beschreibung: in einem fernen land tobt wieder krieg. viele fluechtling retten sich in unser reich unsere vorrangige aufgabe ist es ihnen eine sichere unterkunft zu geben und sie mit nahrung und kleider zu versorgen. vielen dank an die tester und die mir meine dialoge korigiert haben
Mapdatei:

Map-Download

Siedler-Version:S6/RdO - Reich des Ostens
Maptyp:Single Player
Mapgrösse:1 MB
Downloads:693
Bewertungen:12 votes, average: 4,50 out of 1012 votes, average: 4,50 out of 1012 votes, average: 4,50 out of 1012 votes, average: 4,50 out of 1012 votes, average: 4,50 out of 1012 votes, average: 4,50 out of 1012 votes, average: 4,50 out of 1012 votes, average: 4,50 out of 1012 votes, average: 4,50 out of 1012 votes, average: 4,50 out of 10 (12 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 10)
Bitte melde dich an, um bewerten zu können.
Loading...

Hinterlasse bitte einen Kommentar

17 Kommentare auf "SV Fluechtlinge"

Benachrichtige mich zu:
avatar
 
smilelaughgrinwinktonguesleepyshockunamusedconfusedheartangrysadshyhmmdodgycoolcryexclamationarrowblushhuhlightbulbsick
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
DiCo
Mapper
Ähnlich wie die ersten Maps. Diesmal mit einigen sehr hohen Bergen und Wölfen statt Löwen. Viel Platz für ruhiges und ungestörtes Siedeln. Allerdings musste ich zur Erfüllung einiger Lieferquests jeweils einen 3. Produktionsbetrieb bauen, da für 20 Stück Ware nunmal 2 Betriebe nicht ausreichen. Als dann die Forderung kam 20 Wolljacken zu liefern, habe ich aufgegeben. Das hätte mir bei 5 Schafen, selbst auf Stufe 3, zu lange gedauert. Die Liefermengen sollten schon ein wenig dem Vorkommen auf der Map angepasst sein. Trotzdem hat mir zumindest das Siedeln Spaß gemacht. Für die Quests würde ich mir ein wenig mehr Abwechslung… Mehr >>
fire
Mapper

Super schöne Landschaft und man hatte eine Menge Platz. Schade fand ich nur, daß die Dörfer nicht mit einem gehandelt haben. Immer nur liefern…naja… ich möchte auch mal was bekommen….(hi,hi) Aber im Ernst, es war doch wirklich schon 3 Etagen besser. Danke dafür.

Enzephalon
Mitglied

Also gegen das Design kann man nichts sagen, aber die Quests sind eher stoerend. Dabei sollten doch Quests das Spiel bereichern. Staendiges Liefern von kleinen Mengen und dann auch noch von Waren bei denen man ggf. extra Gebaeude bauen muss (z.B. ich habe nicht immer 3 Metzger) machen keinen wirklichen Spass.
Wie auch immer, die Map lief einwandfrei durch. Etwas an Quests feilen und ich freue mich ueber mehr:)

Fiona
Mapper
Hallo severato1, ich finde es ja gut, wenn Du die Maps mehrfach testen lässt, auch wenn Du schon ohne Probleme getestet hast. Wenn die Tester ihr Okay gegeben haben, dann musst Du die Map aber auch so lassen. So hast Du noch eine Änderung eingebracht, die wohl zu dem Problem geführt hat. Salz war mir nämlich fremd. Ich glaube, dass Du die Siedlergemeinde zu schnell mit Maps versorgen möchtest, was gut gemeint ist. Nimm Dir Zeit. Probiere selbst mal das eine oder andere aus. Das Du bei Deinen Arbeiten dazu gelernt hast, sieht man an den Landschaften. Versuche es mal… Mehr >>