Suratt

Suratt
von JLMB
Mapgeschichte:


Morslav und seine Talaren terrorisieren Dörfer in allen Reichen, plündernd ziehen sie ungestraft durch das Land. Nachdem Morslav auch den Ritter Lucientar in Dandabar gefangen nimmt, entschließt sich der Ritterbund dazu entschlossener vorzugehen. Daher schickt er Seregon, der sich den Talaren in den Weg stellen und deren Raubzüge beenden soll. Nach langen Nachforschungen erfährt er endlich, dass die Talaren ihre Basis im Süden aufgebaut haben und dort die lokale Bevölkerung von Suratt unterdrücken. Nach reiflicher Planung zieht Seregon nach Suratt um dort Morslav festzunehmen. Ihm ist aber klar, dass er anfangs sehr vorsichtig sein muss, da er nicht entdeckt werden darf bevor er seine Siedlung verteidigen kann!

Viel Spaß,
JLMB

Tipps für Spieler:


Anfangs bedeutet eine Entdeckung durch den Gegner eine Niederlage, man sollte sich also überlegen wann man entdeckt ist, bzw. welche Territorien man einnehmen kann ohne entdeckt zu sein.

Da man nur wenig Steine zur Verfügung hat sollte man sich genau überlegen was man damit macht.

Regelmäßiges speichern ist hilfreich. Es ist immer wichtig zu entscheiden wo man hinlaufen kann und wo nicht.

Wenige Nutztiere können durch Tierzucht zu großen Herden heranwachsen.

Der Handel sollte nicht vergessen werden, da man sonst an manche Rohstoffe nicht herankommt.

Weniger kämpferische Siedler sollten nicht die schwere Variante spielen, diese besteht hauptsächlich aus mehr Truppen beim Gegner.

Danke an:


Ich möchte den Testern DiCo, Gitti1962, grossi55, Hermine65, LightChaos und zeus danken, die mir dabei geholfen haben Fehler zu beheben und die Schwierigkeit anzupassen.

Mapdatei:

Map-Download

Siedler-Version:S6/RdO - Reich des Ostens
Maptyp:Single Player
Mapgrösse:4 MB
Downloads:821
Bewertungen:22 votes, average: 9,50 out of 1022 votes, average: 9,50 out of 1022 votes, average: 9,50 out of 1022 votes, average: 9,50 out of 1022 votes, average: 9,50 out of 1022 votes, average: 9,50 out of 1022 votes, average: 9,50 out of 1022 votes, average: 9,50 out of 1022 votes, average: 9,50 out of 1022 votes, average: 9,50 out of 10 (22 Bewertungen, Durchschnitt: 9,50 von 10)
Bitte melde dich an, um bewerten zu können.
Loading...

Hinterlasse bitte einen Kommentar

47 Kommentare auf "Suratt"

Benachrichtige mich zu:
avatar
 
smilelaughgrinwinktonguesleepyshockunamusedconfusedheartangrysadshyhmmdodgycoolcryexclamationarrowblushhuhlightbulbsick
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Annosiedler
Mapper
2:50h, eine eher kurze Map aber es gab mal wieder Patroulien denen man sich nicht nähern durfte, das hat Spass gemacht, ich hatte auch mehrmals verloren, hauptsächlich weil ich nicht wusste welche Terries ich einnehmen durfte und welche nicht. Etwas verwirrend das die Lupe die falschen Roten Prinzen anvisierte, ich habe es dann trotzdem gewagt die umherreitenden anzugreifen und das hatte auch gut geklappt. Ich habe auf leicht gespielt und das war es auch tatsächlich, es gab einen größeren Angriff mit Katapulten aber meine Mauer hielt stand. Die Idee das man vielleicht mit vielen Rittern angreift hatte ich auch schonmal,… Mehr >>
Heiksken
Mapper

Nun habe ich diese Map auch erfolgreich beendet, ich habe mich sogar an die schwere Variante gewagt. Diese fand ich angemessen herausfordernd. Eine schöne Map, sehr nett und fies ausgeklügelt fand ich den Anfang. So viele Male habe ich selten eine Map neuladen müssen, einen gewissen Spieler O… würde das glaube ich wieder erzürnen :D. Ich fands toll, man muss ein wenig überlegen, wie man strategisch vorgeht und die Siedler trotz der Widrigkeiten mit dem Nötigsten versorgen kann. Danke für den Spielspaß!

DiCo
Mapper
Anfangs musste man gut überlegen wie man am besten vorgeht. Nach „Studium“ der Situation findet man die richtige, d.h. erfolgversprechende Vorgehensweise. Und schon stellt sich der Spielspaß ein! Ich mag Maps, bei denen man etwas überlegen muss um zum Ziel zu kommen. Die 4 roten Späher waren definitiv eine Herausforderung; aber diese Herausforderung war durchaus lösbar. Knappe Finanzen fordern überlegte Vorgehensweise, das gilt übrigens ebenso für die Bekämpfung des „Roten“. „Schwarz“ war schon etwas schwieriger aber mit Überlegung ebenfalls gut machbar. Diese Map ist anders als viele andere Maps. Aber gerade das verleiht ihr einen besonderen Reiz. Vielen Dank und… Mehr >>
armin7
Mitglied

Tolle Map am Anfang ein wenig knifflig aber einfach kann jeder, Danke hat spass gemacht.

Serenity
Mitglied

Klasse Map, vielen Dank dafür und mehr davon. smile
VG Serenity