Seidenmoor

Seidenmoor
von RitterLeo
Mapgeschichte:

So, hier erscheint nun meine neue Karte Seidenmoor.
Dies ist eher eine Freispielkarte jedoch ist der Kampf auch möglich.
Ihr habt eine eher geringe Anzahl an Rohstoffen, zudem sind eure Technologien begrenzt was euch zum Handeln mit eurem Gegner zwingt, also schaut Regelmäßig in euer Tributmenü.
Mit der Zeit werdet ihr noch einige Technologien freischalten also solltet ihr die Handelsroute ebenfalls im Auge behalten.

Dario schickte Pilgrim ins Seidental um neue Handelspartner zu finden, wenige Zeit später ereilte ihm ein Hilferuf aus der Region. Demnach sollten sich Kreaturen in ihrem Moor seid neuestem aufhalten, die das weitere Eindringen verhindern.

2 weitere Nebenquests wurden eingefügt/Fehlerbehebung

Mapdatei:

Map-Download

Siedler-Version:S5/DEdK – Legenden
Maptyp:Single Player
Mapgrösse:1 MB
Downloads:94
Bewertungen:1 vote, average: 5,00 out of 101 vote, average: 5,00 out of 101 vote, average: 5,00 out of 101 vote, average: 5,00 out of 101 vote, average: 5,00 out of 101 vote, average: 5,00 out of 101 vote, average: 5,00 out of 101 vote, average: 5,00 out of 101 vote, average: 5,00 out of 101 vote, average: 5,00 out of 10 (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 10)
Bitte melde dich an, um bewerten zu können.
Loading...

Hinterlasse bitte einen Kommentar

11 Kommentare auf "Seidenmoor"

Benachrichtige mich zu:
avatar
 
smilelaughgrinwinktonguesleepyshockunamusedconfusedheartangrysadshyhmmdodgycoolcryexclamationarrowblushhuhlightbulbsick
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
grossi55
Map Support
Hi Ritter Leo, willkommen in der Siedler 5 Abteilung von Siedelwood. Nun bin ich doch etwas neugierig geworden und habe einmal ein paar Stunden gespielt. Ich habe ja nun schon viele Maps in der Vergangenheit gespielt, aber so etwas habe ich noch nicht erlebt. Die Map ist nicht spielbar. Sie hat auch 1005ig kein Testlabor von innen gesehen. Okay, die erste Stunde kann man sich noch beschäftigen, aber dann wird es ungemütlich. Die Stein- und Lehmmine ist sehr schwach und schnell alle. Kaum neue Technologien und das Militär ist trotz geringer Weiterentwicklung tum Totlachen. Die Texte gehen zeitweise zu schnell… Mehr >>
RitterLeo
Gast
In geringem Sinne muss ich dir schon wiedersprechen, die Map wurde getestet, wenn auch gerade mal von einer Person Feedback kam. Da ich eigentlich bereits nach Testern gefragt hatte kamen schon 4-5 zusammen, die dann anch kurzer Zeit auch wieder in ihr privates Leben zurückkehren mussten. Auch Holz ist genügend zum Handeln und auch selber nutzen verfügbar. Und anscheinend ist mir wirklich ein Fehler passiert der es unmöglich spielbar machte. Kopfnuss an mich. Werde das auch schnell beheben. Das mit den Texten ist mehr oder weniger ein Knackpunkt meinerseits, aber das lässt sich auch machen. Und die Truhe neben dem… Mehr >>
mkf
Mitglied

Hallo Ritter Leo,

wie schon geschrieben bin ich mit Siegmeldung fertig geworden.
Natürlich gibt es Verbesserungspotential aber im Prinzip finde ich den Ansatz; viel Handel beschränkte Technologien gut. Geld ist das grosse Problem weil sehr zeitaufwendig zu beschaffen. Ich habe 8 Kapellen gebaut, dann gab es wenigstens 580 Gold pro Zahltag.Unter 3 Stunden ist die Map kaum zu schaffen.
Gerne biete ich mich als Tester an, bin ja auch im Testerteam. Du must halt deine Maps ins Forum unter Maptests stellen.

einen schönen Abend und Kopf hoch
Klaus

Controletti
Mitglied
Hallo RitterLeo, ich möchte vorausschicken, dass ich mich freue, dass es noch Mapper für Siedler DEdK gibt. Für mich ist das die beste Siedler-Version. Zu Deiner Map möchte ich folgendes anmerken: Die Map ist eindeutig darauf ausgerichtet, dass das Seidenmoor von den Kreaturen „gereinigt“ wird. Insofern stimmt Deine einführende Mapgeschichte nicht ganz. Am Anfang ist man erstmal damit beschäftigt, Ressourcen zu sammeln und Technologien zu bekommen. Das dauert ganz schön lange und ist streckenweise auch langweilig, denn bis man nicht nur die nötigen Rohstoffe sondern auch genügend Taler zur Verfügung hat, um in den Kampf eingreifen zu können, vergingen bei… Mehr >>
RitterLeo
Gast

Ach Kritik ist doch etwas schönes wink .
Es ist eigentlich schon immer etwas problematisch Dämonen mit den normalen „gewohnten“ Truppen gleichzusetzen. Das einzige was ich anzubieten hätte währen nunmal weniger Dämonen spawnen zu lassen, oder du versuchst es eben mit dem alten Trick und lässt sogut wie nur die Hauptmänner stehen und rushst durch.

Wir werden ja sehen wie sich deine Kritik auf den nächsten Teil auswirken lässt oder zukünftige Updates.

mkf
Mitglied
hi, die ersten Stunden mit der Map habe ich hinter mir, komme nicht mehr weiter. Aber von Anfang an: nach Sprengung der Felsen bei den Grünen ein Tribut von 5.000, was ziemlich schwierig ist, da ja nur sehr wenige Gebäude und Siedler da sind- Ich hatte 2.000 und musste etwa 30 Minuten dem Spiel zusehen. Gut dass man Eisen und Stein erhandeln konnte, hat aber dennoch einige Zeit gedauert bis ich ins Kampfgeschehen bei Kala eingreifen konnte. Nachdem Gespräch mit Kala war Grün nicht mehr Partner, Handel nicht mehr möglich. Also zurück und noch kaufen was möglich ist. Die 8oo… Mehr >>
mkf
Mitglied

Hi Ritter Leo,
endlich wieder eine S5 Map, herzlichen willkommen und danke, werde sie bald in Angriff nehmen, frue mich schon, liebe Grüße

Klaus