Schneewittchen

Schneewittchen
von udi
Mapgeschichte:

... oder: Ohne Moos nichts los.

Die böse Königin hat den Lauf der Geschichte, wie wir sie kennen, verändert.

Schneewittchen muss sich anfangs ziemlich mühsam durch die Welt wurschteln,

aber sie findet Freunde die ihr helfen und sie hat natürlich auch Feinde.

Mit dieser Map eröffne ich das Siedelwoodweihnachtsprogramm und wünsche euch viel Vergnügen und schöne Feiertage.

euer udi

Tipps für Spieler:

Augen auf im Spielverkehr damit euch nichts entgeht und anfangs sachte und überlegt aufbauen. Jeder Weg führt zu einem wichtigen Ziel, es gibt ein paar Schätze und einige Märchenfiguren verkaufen dringend benötigte Waren.    ( Ganz wichtig !!!! )

Danke an:

Lieben Dank unserem Siedelwood-Testerteam.

Mapdatei:

Map-Download

Siedler-Version:S6/AeK - Aufstieg eines Königreichs
Maptyp:Single Player
Mapgrösse:4 MB
Downloads:1094
Bewertungen:41 votes, average: 9,54 out of 1041 votes, average: 9,54 out of 1041 votes, average: 9,54 out of 1041 votes, average: 9,54 out of 1041 votes, average: 9,54 out of 1041 votes, average: 9,54 out of 1041 votes, average: 9,54 out of 1041 votes, average: 9,54 out of 1041 votes, average: 9,54 out of 1041 votes, average: 9,54 out of 10 (41 Bewertungen, Durchschnitt: 9,54 von 10)
Bitte melde dich an, um bewerten zu können.
Loading...

Hinterlasse bitte einen Kommentar

62 Kommentare auf "Schneewittchen"

Benachrichtige mich zu:
avatar
 
smilelaughgrinwinktonguesleepyshockunamusedconfusedheartangrysadshyhmmdodgycoolcryexclamationarrowblushhuhlightbulbsick
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Controletti
Mitglied

Hallo Udi,

was kann ich zu der Map noch schreiben, was nicht schon geschrieben worden ist. Einfach nur eine Supermap frei nach den Gebrüdern Grimm, die alles enthält was sich ein Siedler-Spieler nur wünschen kann. Das waren viele Stunden reiner Spielspaß und Begeisterung.

Diese Map hat gezeigt, dass man auch mit der Urversion von Siedler 6 sehr schöne Maps kreieren kann und nicht nur mit dem Update Reich des Ostens. Da freue ich mich schon auf die Nächste auf meiner Liste: Dornröschen.

Vielen Dank und herzliche Grüße
Rudi

Tina
Mitglied
Hi udi, na, das nenn‘ ich mal „Schneewittchen 2.0, die fällt auf olle Äpfel nicht mehr rein“*gg* Allein die Figuren sind schon eine Wucht und die ganze  Map eine kreative Wundertüte!!! Die  Eingangssequenz ist ein Erlebnis, da hast du den Ggebrüdern Grimm echt den Rang abgelaufen*gg*  Ich mag die beiden ja nicht so sehr, weil sie die alten Volksmärchen dem Zeitgeist entsprechend so zurechtgestutzt haben, dass sie sittsam genug wwaren. Insofern hatte ich noch zusätzlich Freude an deinen Figuren und Interpretationen, weil die beiden sich vermutlich die Haare gerauft hätten*gg* Und die Landschaft ist so märchenhaft schön, dass ich dir… Mehr >>
Robinton
Mitglied
Mensch Udi was für eine Map, mal so ganz anders puuuhhh, ich hab’s geschafft. Interessanterweise hatte ich nach der 10000 Taler Zahlung an Hotzenplotz keine richtige Aufgabenansage mehr. Einige wurden scheinbar gar nicht angezeigt, andere habe ich dann nur noch oben als Icon gesehen, aber keine Einblendung des Quests mehr. Nun denn, in der Summe ein wirklich von vorn bis hinten ein durchdachtes Knobelspiel, echt stark!!! Das mit den Baumstämmen hatte ich dann ja, dank PN, klären können, ich bin dauernd nur im Lahntal herumgeritten, da ja ‚Tal‘ angesagt war… Das habe ich dann wohl etwas zu wörtlich genommen. Vielen… Mehr >>
Robinton
Mitglied

Hallo Udi
wirklich nette Idee mit dem Erkunden der Landschaft bevor es losgeht. Ich würde die Map echt sehr gern spielen, allerdings scheitere ich schon bei den Baumstämmen für Rübezahl. Vier finde ich recht schnell, liegen ja recht dicht beieinander. Den fünften habe ich aber nach nunmehr einer Stunde systematischen Herumreitens noch immer nicht entdeckt. Hast Du vielleicht einen Tipp?
Gruß
Robinton

Saxon
Mitglied

Schneewittchen mal anders.

Sehr schöne Geschichte, hervorragend umgesetzt. Auch der lange Anfang ist nicht wirklich so schlimm, da es wirklich viel zu entdecken gibt. Besonders gut finde ich dass nicht alles von Anfang an vorhanden ist. Das macht das Spiel langsam, aber sehr reizvoll. Vielen Dank für die unterhaltsamen Stunden.