Ragnar – ein nordischer Bursche

Ragnar – ein nordischer Bursche
von Gitti1962
Mapgeschichte:

Beschreibung:
Ragnar
 

Ragnar, ein nordischer Bursche, ist unterwegs in Norwegen, als er plötzlich an einem kleinen Hügel jemanden stehen sieht. Er reitet hin und ist überrascht, wer ihn dort erwartet.
Der Heilige Olav von Norwegen steht dort und erzählt ihm von Marius, dem Neffen von Knut von England, der relativ angriffslustig ist und das Land unter seiner Kontrolle hat.

Ihr solltet versuchen, nach und nach das Land zurück zu erobern.

Der Heilige Olav hilft Euch ein wenig.

Es sind genug Schätze versteckt, die Euch weiterhelfen werden.

Trotzdem muss man taktisch vorgehen.

Ich bedanke mich sehr herzlich bei unserem Testerteam.

Euch wünsche ich viel Spaß bei der Map und freu mich wie immer auf Kommentare und Sternenglanz.

Lieben Gruß Gitti

Diese Map ist nicht mit der History Edition spielbar

 

Mapdatei:

Map-Download

Siedler-Version:S6/RdO - Reich des Ostens
Maptyp:Single Player
Mapgrösse:3 MB
Downloads:816
Bewertungen:23 votes, average: 9,57 out of 1023 votes, average: 9,57 out of 1023 votes, average: 9,57 out of 1023 votes, average: 9,57 out of 1023 votes, average: 9,57 out of 1023 votes, average: 9,57 out of 1023 votes, average: 9,57 out of 1023 votes, average: 9,57 out of 1023 votes, average: 9,57 out of 1023 votes, average: 9,57 out of 10 (23 Bewertungen, Durchschnitt: 9,57 von 10)
Bitte melde dich an, um bewerten zu können.
Loading...

Hinterlasse bitte einen Kommentar

48 Kommentare auf "Ragnar – ein nordischer Bursche"

Benachrichtige mich zu:
avatar
 
smilelaughgrinwinktonguesleepyshockunamusedconfusedheartangrysadshyhmmdodgycoolcryexclamationarrowblushhuhlightbulbsick
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Controletti
Mitglied
Hallo Gitti, die Map hat mir gut gefallen, auch wenn der Anfang sehr langatmig war. Fische, Wolle und Milch zu beschaffen war wirklich nicht einfach. Doch dann ging es ziemlich flott weiter. Nachdem mich die ständigen Attacken von Marius genervt haben, habe ich bereits als Herzog seine Stadt eingenommen. Damit war er außer Gefecht gesetzt auch wenn ich seine Burg noch nicht zerstören konnte. Das hat mich doch überrascht da ich damit nicht gerechnet habe. Was mich etwas genervt hat, waren die ständigen Streiks wegen Krankheit (ich musste ja 151 Siedler haben um Herzog werden zu können). Da bricht dann… Mehr >>
grossi55
Map Support
Hi Gitti, na das war ja eine tolle 4 Stunden Map mit 10 Sterne am Himmel. Ja beim Aufstieg zum Landvogt habe ich etwas geknurrt. Nicht ganz so lustig, aber machbar. Eine Map die nicht einfach so durchläuft. Alles lesen und die Schätze suchen. Einer hat am Schluß gefehlt. Okay, die am Anfang sind ja für den Aufbau sehr wichtig. Durch die Testarbeit habe ich die Map zwar gekannt, mußte aber mich trotzdem ganz schön am Schluß anstrengen, bis ich den richtigen Weg für meine Truppen gefunden habe. Dann haben wir uns alle auf meinen Marktplatz getroffen und gefeiert. Tolle… Mehr >>
DiCo
Mapper

Ragnar hat die Gebiete erfolreich zurück erobert. Nach und nach. Denn auf einmal geht es nur sehr schwer. Wenn man taktisch und strukturiert vorgeht, und den Aufgabenstellungen folgt, dann kann man problemlos erfolgreich „ins Ziel“ kommen. Man braucht ein wenig Geduld, aber das ist ja gerade das Schöne an unserem Lieblingsspiel, dass man nicht schon nach 2 Stunden wieder eine neue Map gebrauchen könnte. Jedenfalls hab Ragnar sich in einer gelungenen norwegischen Landschaft tapfer geschlagen. Alles hat bestens geklappt und deshalb gibt’s natürlich einen tollen Sternenenregen. Vielen Dank Gitti

Sinada
Mitglied
Nun habe ich diese Map noch ein mal gespielt, bevor ich was von mir gebe. Diese Map ist wunderbar zu spielen, wenn man ein wenig überlegt und auch liest, was gemacht werden soll. Keiner der Mapper hat hier vor jemanden zu veräppeln oder möchte sich wichtig machen! Es ist immer ein persönliches Empfinden, wem was wie vorkommt. Klar, darf und soll man dies auch kund tun, aber wenn, dann so, das es konstruktive Kritik ist. Dem einen mag die eine oder andere Map mal zu schwer oder stressig sein, aber auch dies ist reine Empfindungssache. Ich finde es absolut nicht… Mehr >>
Orgaserv
Gast

Liebe/r Sinada. Ich habe bewusst geschrieben, dass ICH mich veräppelt FÜHLE! Das hat nichts mit schlechtmachen zu tun! Gitti’s Maps finde ich grundsätzlich als sehr unterhaltsam und sehr gut gemacht. Außerdem schließe ich nichts aus, dass ICH mit dieser betreffenden Map Probleme habe (aus ganz bestimmten Gründen).
Orgaserv

Orgaserv
Mitglied
Liebe Gitti Deine Maps sind grundsätzlich sehr gut durchdacht und unterhaltsam! Aber…… bei „Ragnar“ fühle ich mich „veräppelt“! Was soll das? „Der Gegner sind zu viele“ – und ich habe nicht die Zeit, stundenlang immer wieder mehr oder weniger von vorne anzufangen, weil mein „Held“ immer wieder „platt gemacht“ wird und nicht weiter kommt! Hinzu kommt, dass Du die Cheatfunktion abgeschaltet hast. Ich spiele, um zu entspannen, den psychischen Druck abzubauen, der durch die sehr intensive Pflege für meine Frau ausgelöst wird. Deshalb werde ich vielleicht diese Map als für mich nicht spielbar wieder aus meinem Spiel löschen. Aber einen… Mehr >>