Newark Castle

Newark Castle
von jugl
Mapgeschichte:

Hier herrscht John Lackland (Johann Ohneland). Er wurde 1167 als fünfter Sohn Heinrichs II geboren. Seinen Beinamen Ohneland erhielt er, weil ihm bei der Aufteilung des Erbes in den 1160er Jahren unter anderem lediglich kleinere Randgebiete des Reiches zugeteilt wurden. Damit nicht zufrieden, machte er sich an die Eroberung der benachbarten Grafschaften. Legt ihm das Handwerk !

Dies ist ein aufgehübschtes Remake meiner ersten Karte aus dem Jahr 2008. Vom Skript her bescheiden, aber dazu muss ich stehen. 🙂
Die ersten Karten von mir hatten einen geschichtlichen Hintergrund aus der ruhmreichen englischen Historie.

Wer Lust hat, kann diese alte Karte gerne spielen. Viel Spaß.
 

Mapdatei:

Map-Download

Siedler-Version:S5/DEdK – Legenden
Maptyp:Single Player
Mapgrösse:803 KB
Downloads:350
Bewertungen:6 votes, average: 9,83 out of 106 votes, average: 9,83 out of 106 votes, average: 9,83 out of 106 votes, average: 9,83 out of 106 votes, average: 9,83 out of 106 votes, average: 9,83 out of 106 votes, average: 9,83 out of 106 votes, average: 9,83 out of 106 votes, average: 9,83 out of 106 votes, average: 9,83 out of 10 (6 Bewertungen, Durchschnitt: 9,83 von 10)
Bitte melde dich an, um bewerten zu können.
Loading...

Hinterlasse bitte einen Kommentar

3 Kommentare auf "Newark Castle"

Benachrichtige mich zu:
avatar
 
smilelaughgrinwinktonguesleepyshockunamusedconfusedheartangrysadshyhmmdodgycoolcryexclamationarrowblushhuhlightbulbsick
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
zeus
Tester

Sehr schöne und angenehm zu spielende Map.
10 Sterne.

grossi55
Map Support
Hallo Jugl, Newark Castle ist gefallen und somit ist John Lackland Geschichte. Man, mal wieder eine schöne alte Map gespielt. Ja hier und da ein paar Kleinigkeiten, aber sonst lief sie glatt durch. Spannender Anfang. Ich mußte doch tatsächlich noch einmal anfangen. Dann aber die Siedlung ordentlich aufgebaut und die Forschung voran getrieben. Na dann war das Militär stark genug und das rote Gesindel war weg. Endlich gab es ein 2. Dorfzentrum. Jetzt sah die ganze Sache schon besser aus. Jetzt lief alles wie am Schnürchen. Gut, der Schatz auf der Insel war noch mal etwas knifflig aber machbar. Ja,… Mehr >>