Nach Westen

Nach Westen
von udi
Mapgeschichte:

Nachdem Ragnar Lothbrock den alten Clanführer Herzog Snoere besiegt hatte
wurde er an dessen Stelle Clanführer der Wikinger des Kattegatt.
Nun kann er endlich sein großes Ziel, Plünderfahrten in Richtung Westen
zu unternehmen, in die Tat umsetzen.

Viel Spaß bei diesem kleinen Abenteuer.
Euer udi

Tipps für Spieler:

Es geht bissel kämpferischer zu als im 1.Teil, aber keine Sorge, alles leicht machbar.
Speichertipps sollten, wie immer, ernst genommen werden.

Danke an:

Musikeinspieler mit freundlicher Genehmigung von
Markus Pitzer, dreamweaver.at und gema-und-lizenzfreie-musik.de
Ich danke unserem SW-Testerteam für die tolle Unterstützung.

Mapdatei:

Map-Download

Siedler-Version:S6/RdO - Reich des Ostens
Maptyp:Single Player
Mapgrösse:6 MB
Downloads:1051
Bewertungen:44 votes, average: 8,95 out of 1044 votes, average: 8,95 out of 1044 votes, average: 8,95 out of 1044 votes, average: 8,95 out of 1044 votes, average: 8,95 out of 1044 votes, average: 8,95 out of 1044 votes, average: 8,95 out of 1044 votes, average: 8,95 out of 1044 votes, average: 8,95 out of 1044 votes, average: 8,95 out of 10 (44 Bewertungen, Durchschnitt: 8,95 von 10)
Bitte melde dich an, um bewerten zu können.
Loading...

Hinterlasse bitte einen Kommentar

60 Kommentare auf "Nach Westen"

Benachrichtige mich zu:
avatar
 
smilelaughgrinwinktonguesleepyshockunamusedconfusedheartangrysadshyhmmdodgycoolcryexclamationarrowblushhuhlightbulbsick
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Controletti
Gast

Hallo Udi,

das war wieder einmal eine etwas andere Map, die stellenweise schon gewöhnungsbedürftig war. So habe ich z. B. meine ganzen Territorien mit einer Mauer abgesichert, die keine Schlupflöcher bot. Trotzdem war plötzlich mal auf dem einen mal auf dem anderen Territorium eine massive Armee des roten Königs. Das hat mir weniger gefallen denn die haben meine Truppen gewaltig dezimiert bzw. mir ein Territorium abgenommen. Ansonsten war die Story stimmig und das Ende überraschend.

Man muss halt bei Dir immer auf Überraschungen gefasst sein. Da steckt auch ein gewisser Reiz darin.

Grüße
Rudi

Annosiedler
Mapper
Coole Idee das man am Anfang Böse ist und andere Leute ärgert, könnte es nach meinem Geschmack ruhig öfter geben. Hast du es auch gehabt das nach der Seefahrt einige Birken so gewackelt haben? War aber nach einem Neustart verschwunden. Nett auch die fremde Musik die es gab, war mal was anderes. Bei der roten Stadt bin ich bis zum Roten Prinzen vorgedrungen und habe ihn besiegt. Danach ist er aus seiner Burg gekommen aber dann zum Marktplatz hingeritten. Lief dann aber trotzdem weiter weil er sagte neben ihm auf dem Tisch, aber das wusste ich ja das der Tisch… Mehr >>
Heiksken
Mapper

Danke udi für die wieder echt tolle map. Hat wieder richtig viel Spaß gemacht. Ich mag ja Deinen speziellen Humor sehr und muss immer viel schmunzeln beim Spielen.

play-pc
Mitglied

Hilfe ich soll auf den Button auf dem Tisch drücken !  Ich sehe aber keinen ?!?! was passt da nicht ?

 

 

grossi55
Map Support
Hallo Udi, ja ich wollte gern einmal in dieser Map Erzherzog werden und da habe ich halt die Map noch einmal gespielt. Nun habe ich ja schon alles gekannt, aber man spielt trotzdem anders. Man haben sich die Feinde an meinen Mauern die Zähne ausgebissen. Alles was wichtig war großzügig eingemauert und mit Kata`s bestückt. Ich hatte bis zum Schluß keinerlei Probleme, nicht einmal Problemchen. Nach dem Sieg dann zum Erzherzog aufgestiegen. Man es gab jetzt eine Steinmine mit 1447 und eine Eisenmine mit 1554 Inhalt. Na das war was. Sonst ist ja alles schon in den Kommis gesagt worden.… Mehr >>