Meister Pfriem

Meister Pfriem
von Gitti1962
Mapgeschichte:

Adventszeit - Zeit der Geschichten und Märchen

Dies ist ein Märchen der Gebrüder Grimm
Ursprünglich ist Meister Pfriem ein Schuster. In meiner Geschichte ist er ein Mediziner. Ansonsten habe ich versucht, so nah wie möglich am Märchen der Gebrüder Grimm zu bleiben, soweit es die technischen Möglichkeiten im Spiel ergeben.
Meister Pfriem ist ein kleiner hagerer, aber lebhafter Mann, der keinen Augenblick Ruhe hat. Sein Gesicht, aus dem nur die aufgestülpte Nase vorragt, ist pockennarbig und leichenblass, sein Haar grau und struppig, seine Augen klein, aber sie blitzen unaufhörlich rechts und links hin und her. Er bemerkt alles, tadelt alles, weiß alles besser! Und er hat in allem Recht. Ob das allerdings auf Dauer gut geht?
Ich wünsche dir viel Spaß beim Spielen

This map is available in English

Advent time - time of stories and fairy tales
This is a fairy tale by the Brothers Grimm
Originally Master Pfriem is a shoemaker. In my story he is a physician. Otherwise, I've tried to stay as close as possible to the fairy tale of the brothers, as far as the technical possibilities in the game arise. Master Pfriem is a short, thin but lively man who does not rest for a moment. His face, protruding only from the upturned nose, is pockmarked and deathly pale, his hair gray and scraggly, his eyes small, but they flit incessantly right and left back and forth. He notices everything, blames everything, knows everything better! And he is right in everything. But if that works well in the long run? I hope you enjoy your game.

Tipps für Spieler:

Überlegt gut, wie ihr am Anfang die Steine einsetzt!
Es wird die auf Normal-Geschwindigkeit geschaltet, wenn man besonderes Augenmerk auf den Text legen soll.

Think well how you use the stones in the beginning!
It is switched to normal speed, if you want to pay special attention to the text.

Danke an:

Ich bedanke mich sehr herzlich beim Siedelwood-Testerteam, die namentlich am Ende der Map im Abspann erwähnt sind. Mein Dank geht auch an totalwarANGEL

Gemafreie Musik von http://www.frametraxx.de

I would like to thank the Siedelwood Testteam, who are mentioned in the credits at the end of the map. Thanks also to totalwarANGEL

Mapdatei:

Map-Download

Siedler-Version:S6/RdO - Reich des Ostens
Maptyp:Single Player
Mapgrösse:5 MB
Downloads:373
Bewertungen:14 votes, average: 9,86 out of 1014 votes, average: 9,86 out of 1014 votes, average: 9,86 out of 1014 votes, average: 9,86 out of 1014 votes, average: 9,86 out of 1014 votes, average: 9,86 out of 1014 votes, average: 9,86 out of 1014 votes, average: 9,86 out of 1014 votes, average: 9,86 out of 1014 votes, average: 9,86 out of 10 (14 Bewertungen, Durchschnitt: 9,86 von 10)
Bitte melde dich an, um bewerten zu können.
Loading...

Hinterlasse bitte einen Kommentar

43 Kommentare auf "Meister Pfriem"

Benachrichtige mich zu:
avatar
 
smilelaughgrinwinktonguesleepyshockunamusedconfusedheartangrysadshyhmmdodgycoolcryexclamationarrowblushhuhlightbulbsick
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
DerAlte1949
Gast

burg ausgebaut aber ich kann keine wämste herstellen ist nicht möglich da nicht angezeigt wird ohne das ich die glocken klingen lasse.das aber ist nur möglich wenn ich kirche baue.aber hab keine steine mehr

DerAlte1949
Gast

egal ob ich zuerst kirche,burg oder lager ausbaue wenn lager voll dann geht es nicht mehr weiter,auch wenn ich nah an die mauer beim steingebiet reite.

der Lagerist sagt nix wegen ausbauen

friedchen1
Gast

Hallo Gitti,
was für eine wunderbare Karte! Allein schon dieser rumnörgelnde Rote Prinz ist eine tolle Idee. Viel Platz zum Bauen, geänderte Aufstiegsbedingungen, massig Kohle, Rohstoffe ohne Ende, einfach toll. Die Fragen waren nicht leicht, aber hintergründig und somit nicht banal. Klasse! Musste doch 3mal Googlen (den Vornamen kennt wohl jeder, aber wie wird der richtig geschrieben? :)) Der Kampf am Ende war heftig, zumindest für mich Nicht-Kämpfer.
Vielen Dank für diese liebevolle Map.
Ich wünsche Dir und Deinen Mapperkollegen ein friedliches und erholsames Weihnachtsfest.

Liebe Grüsse

Annosiedler
Mapper

Die Map war nicht schön, viel zu schwere Fragen (mit Ausnahme der 24), ständig Speedlimits und dann keine Info das auf einmal Gebiete freigeschaltet waren die vorher geblockt waren. Ich dachte zu Anfang könnte es interessant werden aber dann. Warum wird bei 3 falschen Antworten nicht einfach die richtige genannt, man bekommt eine Strafe (nicht gleich verlieren) und es geht weiter. Aber nein, gleich den Spieler direkt mit Niederlage bestrafen. Schön war endlich mal wieder den Roten Prinzen zu spielen, schön abwechslungsreich.

totalwarANGEL
Mapper

Ach das ist der berühmte Kommentar mit den -5.

Waldi
Mitglied

Hola Gitti,

nach Veränderung des innerstädtischen Strßennetzes hatte ich einen wie gewohnt störungsfreien Verlauf. wink

Sehr sehr gerne diez estrallas!

Feliz Navid desde Tenerife

Waldi