Lost in Time

Lost in Time
von udi
Mapgeschichte:

Dieses Abenteuer schließt an Madhya III an. Frisch vermählt und glücklich reisen Saraya und Hakim Richtung Heimat. Allerdings kommt ihr Schiff etwas vom Kurs ab ... In dieser Story habe ich die Geschichte der Besiedelung Amerikas, wie wir sie kennen, mit neuesten archäologischen Thesen verwoben. Endlich wird geklärt, warum kaum Siedlungsspuren der Wikinger am Pazifik zu finden sind, *g*. 

Ich wünsche euch gute Unterhaltung

Danke an:

Herzlichen Dank an Mother für die Idee mit den Piraten.

Mapdatei:

Map-Download

Siedler-Version:S6/RdO - Reich des Ostens
Maptyp:Single Player
Mapgrösse:4 MB
Downloads:727
Bewertungen:15 votes, average: 8,80 out of 1015 votes, average: 8,80 out of 1015 votes, average: 8,80 out of 1015 votes, average: 8,80 out of 1015 votes, average: 8,80 out of 1015 votes, average: 8,80 out of 1015 votes, average: 8,80 out of 1015 votes, average: 8,80 out of 1015 votes, average: 8,80 out of 1015 votes, average: 8,80 out of 10 (15 Bewertungen, Durchschnitt: 8,80 von 10)
Bitte melde dich an, um bewerten zu können.
Loading...

Hinterlasse bitte einen Kommentar

10 Kommentare auf "Lost in Time"

Benachrichtige mich zu:
avatar
 
smilelaughgrinwinktonguesleepyshockunamusedconfusedheartangrysadshyhmmdodgycoolcryexclamationarrowblushhuhlightbulbsick
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
grossi55
Map Support
Hallo Udi, na das war vielleicht eine Kracher-Map. Gab zwar keinen Schnee in Amerika, dafür aber wieder diese olle Regenzeit. Gemütlicher Aufbau bis dann der Kolumbus frech wurde. Da fielen wieder einmal Feinde vom Himmel. Was es alles gibt. Habe diese Map nun schon lange nicht gespielt und nicht mehr an die kleine Hilfestellung im Kampf gedacht. Na klar, die Kirche. Ich habe es mir sehr schwer gemacht und bin im Süden einmarschiert. Du meine Güte, die Kämpfe wollten einfach nicht aufhören.Habe es mit dem Nachschub nicht immer geschafft. Dann auch noch gegen die Wikinger. Eine strapazenreiche Kampfmap. Habe 5… Mehr >>
DiCo
Mapper

Easy going! Schöne Fortsetzung der Madhya-Kampagne. Aber auch als stand-alone Map wäre dieses Abenteuer möglich gewesen. Nicht allzu schwer mit anfänglicher Steinknappheit und ruhiger Aufbauarbeit angenehm zu siedeln. Die Kämpfe waren gut machbar und alles hat funktionert.

Vielen Dank für diese kurzweilige Zeitreise.

LG DiCo

grossi55
Map Support
Hallo Udi, was war das bloß für eine schwere Map. Heute, nach langer Zeit und mehreren Versuchen habe ich sie tatsächlich gewonnen und 20 graue Haare mehr. Die Map ist große Klasse, aber die vielen Kämpfe nerven ganz schön. Bis zur ersten Kriegshandlung eine sehr interessante Karte. Viele Aufgaben und tolle Landschaft. Man, was habe ich alles geliefert. Die haben mir das ganze Bier weggesoffen. Dann die olle Regenzeit. Immer kam sie, wenn man sie gerade nicht brauchte. Schön viel Platz für die Bauern und Rohstoffe gab es auch genug. Dann der Columbus. Dein Tipp war nicht schlecht. Trotzdem hat… Mehr >>
grossi55
Map Support

Hallo!

Ich habe  wieder einmal die Madhya-Kampagne begonnen und  bei der Nummer 4 aufgegeben. Wieso ist der grüne Gegner(Kolumbus) so schwer eingestellt. Wie soll man da bloß gewinnen, wenn der Gegner so viele Kasernen und Banditenzelte hat. Schade, denn bis zu diesen Zeitpunkt war das Spiel nicht schlecht. Wieder einmal eine Sache für die wenigen Kämpfer unter den Siedlerfans. Keine Kommentare bei 109 mal herunter geladen und dadurch keine Tipps.

MfG

grossi55