Keinherdheimchen

Keinherdheimchen
von Manuela1959
Mapgeschichte:

Kestrals Bruder Markus ist in ferne Länder gereist, um sich nach neuen Handelsgütern umzusehen. Währenddessen soll sich Kestral um seinen Besitz kümmern und den Handel mit den umliegenden Dörfern und der Stadt Mainburg aufnehmen.

Liebe Siedlergemeinde, hier eine einfache Map für zwischendurch, ich hoffe sie gefällt euch.

Danke an:

Vielen Dank auch wieder an meine Tester. Besonders an Udi! Er hat der Map den letzten Schliff gegeben, da mir momentan die Zeit fehlt.

Mapdatei:

Map-Download

Siedler-Version:S6/RdO - Reich des Ostens
Maptyp:Single Player
Mapgrösse:2 MB
Downloads:548
Bewertungen:14 votes, average: 8,71 out of 1014 votes, average: 8,71 out of 1014 votes, average: 8,71 out of 1014 votes, average: 8,71 out of 1014 votes, average: 8,71 out of 1014 votes, average: 8,71 out of 1014 votes, average: 8,71 out of 1014 votes, average: 8,71 out of 1014 votes, average: 8,71 out of 1014 votes, average: 8,71 out of 10 (14 Bewertungen, Durchschnitt: 8,71 von 10)
Bitte melde dich an, um bewerten zu können.
Loading...

Hinterlasse bitte einen Kommentar

6 Kommentare auf "Keinherdheimchen"

Benachrichtige mich zu:
avatar
 
smilelaughgrinwinktonguesleepyshockunamusedconfusedheartangrysadshyhmmdodgycoolcryexclamationarrowblushhuhlightbulbsick
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
DiCo
Mapper

Schöne Map, alles hat bestens geklappt. Angenehm zu spielen. Prima!

Wenn man 30 Edelsteine liefern soll und 50 erhält, hat man kein Problem die entsprechende Quest zu erfüllen. Voraussetzung, es ist genug Platz im Lagerhaus.

Danke Manu

Gruß DiCo

grossi55
Map Support

Wieder eine verstaubte Map aus der Versenkung geholt und erfolgreich gespielt. Eine unterhaltsame Karte mit schöner Geschichte. Alle Aufgaben konnte man gut erfüllen und die Kämpfe blieben auch im Rahmen. Rohstoffe waren ausreichend vorhanden und auch die Bauleute hatten genügend Platz.

VG grossi55

omuench
Mitglied

Ich fand die Map nicht so dolle. wie soll ich 30 Edelsteine liefern wenn in der Mine nur 24 rausgeholt werden.
Und dann verliert man deswegen auch noch so ein Spiel. Also eher blöd.
Otmar

udi
Mapper

Sicher war nicht genug Platz in deinem Lager?

omuench
Mitglied

Waren noch ca. 500 Einheiten frei. Lies mir während des Transport das LAger anzegen. Als die erste Lieferung von Markus kam, waren nach zwei Sekunden alle „Geschenke“ wieder aus den Lager draussen. Die 24 teile von der Mine waren nach 4 Sekunden wieder aufgebraucht.
Die zweite Lieferung von Markus ebenfalss nach ca. 5 Sekunden weg.

Fiona
Mapper

Ich hatte die Map ja schon einmal gespielt, doch es gibt eben Maps, die kann man auch mehrmals spielen. Diese ist eine solche. Die Story war gut, das Spiel flüssig und nicht un-

bedingt schwierig, also ein ganz gemütliches siedeln.
Ich hoffe, dass es noch mehr davon gibt.
LG Fiona