Fi33 Australien3 In Borneo

Fi33 Australien3 In Borneo
von Fidelio
Mapgeschichte:Beschreibung: Wie doch die Zeit vergeht, Hakim und Alandra haben eine Tochter, Saraya. Die langweilt sich und will die grosse Welt sehen, so schicken sie ihre Eltern zu Onkel Thordal nach Borneo. Dort gehen aber bald seltsame Dinge vor sich. Onkel Sverre ist verschwunden, Siedler und Tiere werden krank,..... Saraya muss halt noch viel lernen, aber sie ist selbstsicher und stellt sich auch ganz gut an. Ihr müsst herausfinden, wer dahinter steckt. Der Händler Elias entpuppt sich bald als hilfsbereiter Freund, und da ist ja noch Tante Amma..... Diesmal gibt es nur 100 Soldaten, und man kann wählen, Friedlich oder relativ leichter Kampf, vorausgesetzt, ihr habt eure Terris gut gesichert. Erklärungen: Es gibt wieder Tastenkombinationen: * Umschalt+M = alle Munitionskarren selektieren * Umschalt+D = alle Diebe selektieren * Umschalt+S = alle Schwertkämpfer selektieren *Umschalt+B = alle Bogenschützen selektieren Hier gibt es keine Belagerungswaffen, die würden auf dem weichen Boden einsinken, sagt Elias. Das Burglager gibt es natürlich auch, geänderte Aufstiegsbedingungen, geänderte Terripreise und auch für Gebäude. Ein paar Mal ist das Speichern gesperrt, nur zur Sicherheit, damit laufende Funktionen nicht unterbrochen werden, aber in der Zeit kann nichts passiern. Vielen Dank an unser hervorragendes Siedelwood-Testerteam   So, jetzt wünsche ich euch viel Spass, helft Saraya, die Ursache der sonderbaren Vorkommnisse zu finden.      
Mapdatei:

Map-Download

Siedler-Version:S6/RdO - Reich des Ostens
Maptyp:Single Player
Mapgrösse:5 MB
Downloads:919
Bewertungen:32 votes, average: 9,56 out of 1032 votes, average: 9,56 out of 1032 votes, average: 9,56 out of 1032 votes, average: 9,56 out of 1032 votes, average: 9,56 out of 1032 votes, average: 9,56 out of 1032 votes, average: 9,56 out of 1032 votes, average: 9,56 out of 1032 votes, average: 9,56 out of 1032 votes, average: 9,56 out of 10 (32 Bewertungen, Durchschnitt: 9,56 von 10)
Bitte melde dich an, um bewerten zu können.
Loading...

Hinterlasse bitte einen Kommentar

43 Kommentare auf "Fi33 Australien3 In Borneo"

Benachrichtige mich zu:
avatar
 
smilelaughgrinwinktonguesleepyshockunamusedconfusedheartangrysadshyhmmdodgycoolcryexclamationarrowblushhuhlightbulbsick
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
ElDragon
Mapper

Manuelas „Laudatio“ kann ich mich nur anschließen: vier Stunden bestes Spielvergnügen!
LG ElDragon

Manuela1959
Gast

Sehr schöne Map, so bin ich sie noch von früher gewöhnt von dir Fidelio. Den Kampf habe ich nicht gewählt, ist nicht so meins. Musste einmal einen Save zurück, ich hatte einen einen Brunnen so doof gebaut,das der Jäger nicht mehr ran kam. Der hat sooo gehungert und war dann auch noch krank grin konnte nicht aufsteigen deswegen, den Brunnen habe ich aber auch nicht abreißen können…..kann man die nicht abreißen?

Shekina
Mitglied

Weil ich so gerne Maps mag, die in den Tropen spielen, bin ich hier fündig geworden. Das ist eine Map ganz nach meinem Geschmack: interessante Geschichte, bei der auch Humor dabei ist, nicht zu einfacher Aufbau, wenig Kampf. Hat mir sehr gut gefallen, vielen Dank dafür an Fidelio und die Tester!

grossi55
Map Support

Danke Shekina, daß du auch an uns Tester gedacht hast. Habe mich sehr gefreut.
Viele Grüße
grossi55

Shekina
Mitglied

Sehr gerne! Ich kann mir ja nur annähernd vorstellen, wie viel Arbeit bei so einer Map dahintersteckt. Das ganze Team verdient da Anerkennung und Wertschätzung.
Viele Grüße zurück! smile

SiedlerFritz
Mitglied

Auch die Tochter von Hakim und Alandra schlug sich achtbar in Australien.
Dies ohne Fehler mit der HE-Version!

Controletti
Mitglied

Hallo Fidelio,

ich habe Deine Serie „Australien“ durchgespielt und ich habe festgestellt, Deine Maps treffen genau meinen Geschmack. Jede dieser Maps verdient 10 Punkte. Herzlichen Dank für viele Stunden Spielspaß und Deine großartige Leistung.

Zwei Kleinigkeiten sind mir aufgefallen, wo ich nicht weiß, ob das beabsichtigt ist:

– Wenn ein Soldatentrupp einen oder mehrere Kämpfer verliert, können die in der Kaserne nicht wieder ersetzt werden.

– Feindliche Karren können ungehindert meine Gebiete durchfahren.

Ansonsten hatte ich keine Probleme.

Ich werde jetzt alle Deine Maps spielen und habe mir schon etliche heruntergeladen.

Grüße Rudi