Fi31 Australien

Fi31 Australien
von Fidelio
Mapgeschichte:Beschreibung: Liebe Siedlerfreunde: Sicherlich haben schon einige von euch die lustigen Mapbesprechungen von Sommerline gelesen. Als ich die Mapgeschichte: Leben im australischen Outback gelesen habe, wollte ich unbedingt eine Map draus machen. Ein Andenken an Sommerline, die uns leider viel zu früh verlassen hat:   FI31-Australien    Story und die meissten Texte: Sommerline,  frei nach der Fernsehserie Mc Leods Töchter. Leicht hat es Claire Kestral nicht, seit ihr Vater gestorben ist, sind auch viele Arbeiter davongelaufen, sie steht kurz vor dem Bankrott, ausserdem sind da noch Harry und sein Lakai Rustler, die mit allen Mitteln versuchen, ihre Ranch zu übernehmen.  Aber sie will nicht verkaufen, helft ihr dabei, ihre Arbeiter zurückzubekommen und die Ranch wieder aufzubauen. Die Map ist nicht schwer, keine Kämpfe, nur ein paar Banditen. Es gibt keine Zeitlimits, daher könnt ihr euch genug Zeit nehmen, die manchmal recht langen Texte in Ruhe zu lesen.  Und die wollte ich ja möglichst original aus der Mapgeschichte verwenden. In der Map sind beide Lager: das Kellerlager  von OKEF und das Burglager von TWA integriert, ihr werdet nach dem Anfangsvideo gefragt, welches ihr verwenden wollt. Somit können alle Spieler, die beim Pensionsschock Probleme mit den Grafikeinstellungen beim Burglager hatten hier problemlos mit dem Kellerlager spielen. Wer das Burglager verwendet, der muss öfter ein und auslagern, da macht das Burglager so richtig Sinn. Hier ist einiges anders als sonst: Festivalkosten, Aufstiegsbedingungen, Gebäudekosten, Territoriumskosten, Soldatenanzahl - und Kosten, auch etwas mehr Farbe in den Texten, Feste können nur gefeiert werden, wenn Kestral auf dem Marktpaltz ist, und sie kann auch nicht überall Einnahmen klauen. Vielen Dank an Uncle Sam, der mit dem neuen NEP_US Script das alles erst möglich gemacht hat, und natürlich an unser tolles Testerteam!! In der Map ist aber eine Beta-Testversion vom NEP_US enthalten, wo noch nicht alles ganz fertig war, bitte nicht verwenden. Wer sich dafür interessiert, kann sich im Forum an uns wenden.   Und jetzt viel Spass beim Spielen wünscht Fidelio
Mapdatei:

Map-Download

Siedler-Version:S6/RdO - Reich des Ostens
Maptyp:Single Player
Mapgrösse:5 MB
Downloads:1316
Bewertungen:59 votes, average: 9,68 out of 1059 votes, average: 9,68 out of 1059 votes, average: 9,68 out of 1059 votes, average: 9,68 out of 1059 votes, average: 9,68 out of 1059 votes, average: 9,68 out of 1059 votes, average: 9,68 out of 1059 votes, average: 9,68 out of 1059 votes, average: 9,68 out of 1059 votes, average: 9,68 out of 10 (59 Bewertungen, Durchschnitt: 9,68 von 10)
Bitte melde dich an, um bewerten zu können.
Loading...

Hinterlasse bitte einen Kommentar

24 Kommentare auf "Fi31 Australien"

Benachrichtige mich zu:
avatar
 
smilelaughgrinwinktonguesleepyshockunamusedconfusedheartangrysadshyhmmdodgycoolcryexclamationarrowblushhuhlightbulbsick
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
wooddragon
Mitglied

This one was fun too, I played these two maps in the wrong order, but still plenty of fun. Thanks for all the work!

grossi55
Map Support

Hallo Fidelio,

heute habe ich wieder einmal deine tolle Map gespielt. Was für ein schönes Andenken an unsere Sommerline. Kinder, wie die Zeit vergeht. Hat wieder sehr viel Spielspaß gebracht. Man waren das viele tolle Änderungen. Bei ausgebauter Burg gab es 120 Soldaten, um nur ein Beispiel zu nennen.

Ja was soll ich noch schreiben. Wurde schon alles gesagt.  Diese unterhaltsame Map kann man wirklich einmal im Jahr spielen.

Viele Grüße

grossi 55

Cathrin die Kleine
Mitglied
Hallo lieber Fidelio, ich bin neu bei Euch in der Siedler- Gemeinde.    Beim durchkramen alter Kisten bin ich auf eine Siedler – CD gestossen. Neugierig wie ich bin, hab ich das Spiel installiert  und die kampangen durchgespielt. Da ich an verschiedenen Stellen nicht weiterkam, habe ich das „WWW“ um Hilfe gebeten und bin so auf dieser Seite gelandet.    Ich habe das Forum nach Antworten durchstöbert und bin unweigerlich auch auf „Sommerlines Mapreport“ gelandet. Und  natürlich auch den folgenden Beiträgen dieses Thema betreffend.   Zu allererst möchte ich Dir und Euch allen sagen wie leid es mir tut, das… Mehr >>
hittheroadjack
Gast

Hallo Cathrin,

Wolfi alias Fidelio hat nach langen Mapperjahren so etwas wie eine Kreativ-Pause eingelegt und ist wohl beruflich sehr in Anspruch genommen. Bitte deswegen nicht sofort auf eine Antwort von ihm warten – er guckt ab und zu herein, aber nicht regelmäßig.

Schön dass du bei uns bist und Interesse am Schreiben über Siedler hast. Sicherlich hast du auch schon in Sidelias Blog reingeschaut. Sie ist bestimmt eine gute Partnerin für dich – vielleicht könnt ihr ja sogar zusammen arbeiten.

grossi55
Map Support
Hallo Fidelio, zum 1. Jahresgedenken an unsere Sommerline habe ich diese herrliche Map noch einmal gespielt. Was für ein Anfang und wieder rollte eine Träne die Wange herunter. Eine unterhaltsame Map ohne große Feldzüge. Na gut, ein paar Banditen, aber das war es auch dann schon. Die liebe Kestral hatte aber wirklich viel Arbeit. Bloß gut, daß sie ihren eigenen Hufschmied hatte. Die lustigen Unterhaltungen haben mich an Andrea erinnert. Ja so war sie. Die Geschichte war grandios umgesetzt. Danke Fidelio. Sehr große Stadt ist es geworden in einer tollen Umgebung. Viele Aufgaben gab es in den 3 Stunden Spielzeit.… Mehr >>
Lucyvera
Mitglied

Vielen Dank für diese schöne Map smile Ich hatte sehr viel Freude am Spielen, und ich denke, die Map ist auch ein würdiges Andenken an Sommerline. Bestimmt sitzt sie vor ihrem Himmelscompi und freut sich über Killerbienen, Tanzmäuse, genießt einen Urlaub im himmlischen Malltorkel, geht alle 10 Minuten kalt duschen und macht keine Kreuzfahrt auf der Titanic… Ich hatte tierischen Spaß an der Map, gerne und verdient 10 Sterne dafür !