Fi04 Entscheidung am Fluss

Fi04 Entscheidung am Fluss
von Fidelio
Mapgeschichte:Neuauflage 2011 Beschreibung: Hakim macht wieder mal Urlaub, aber alle Rohstoffe sind schon kanpp, kein Essen, kein Bier, und wenig Platz zum Bauen.  Dies ist das Land der guten Göttin Khana. Sie will Frieden und duldet keinen Krieg in ihrem Land, aber ob sich auch alle daran halten? Gerüchte berichten von einem grausamen Herrscher jenseits des Flusses, aber niemand ist bis jetzt von dort zurückgekommen. Am Anfang ist es ruhig, ein paar Banditen, viele Aufgaben,lange Wege, das ändert sich später schrittweise, eigentlich eine Map zum ruhig siedeln...........bis..........na ja, seht selber.
Mapdatei:

Map-Download

Siedler-Version:S6/RdO - Reich des Ostens
Maptyp:Single Player
Mapgrösse:3 MB
Downloads:670
Bewertungen:11 votes, average: 8,91 out of 1011 votes, average: 8,91 out of 1011 votes, average: 8,91 out of 1011 votes, average: 8,91 out of 1011 votes, average: 8,91 out of 1011 votes, average: 8,91 out of 1011 votes, average: 8,91 out of 1011 votes, average: 8,91 out of 1011 votes, average: 8,91 out of 1011 votes, average: 8,91 out of 10 (11 Bewertungen, Durchschnitt: 8,91 von 10)
Bitte melde dich an, um bewerten zu können.
Loading...

Hinterlasse bitte einen Kommentar

3 Kommentare auf "Fi04 Entscheidung am Fluss"

Benachrichtige mich zu:
avatar
 
smilelaughgrinwinktonguesleepyshockunamusedconfusedheartangrysadshyhmmdodgycoolcryexclamationarrowblushhuhlightbulbsick
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
DiCo
Mapper
Nun habe ich die Map, nach ein paar Jahren, zum zweiten mal gespielt. Ich will mal versuchen, möglichst objektiv Licht und Schatten in eine konstruktive Kritik einfließen zu lassen. Bemerkungen: – Ich weiß nicht mehr. ob ich die Map beim ersten mal zu Ende gespielt habe; diesmal habe ich es nicht getan (s.u.) – Emotional bin ich voll und ganz bei Grossi Jetzt aber zu Licht und Schatten Licht:  – Sehr schöne und interessante Landschaft – clever gestaltet – fehlerfreier Ablauf, alle Funktionen haben bestens geklappt – ganz toll finde ich, dass sich anfangs lange Wege im Verlauf der Handlung… Mehr >>
arko
Mapper

wenn ich mich recht entsinne, ist es ein geduldsspiel… wink
den feinden geht mit der zeit das material aus.
du selbst müßtest eigentlich von allem reichlich haben.
(man kann auch viel mit speed 3 spielen)

grossi55
Map Support
Also Fidelio, so schnell gebe ich ja nicht auf, aber hier ist es dringend notwendig. Am Anfang ruhig siedeln stimmt schon, aber doch nicht in dieser Landschaft. Na gut, eine große Herausforderung muß auch einmal sein, aber hier ist ja alles übertrieben. Gerade Straßen gibt es überhaupt nicht. Die Karren fahren nicht die Sraße lang, nein die fliegen ja fast, so wellig ist es. Dann die unmöglichen Entfernungen. Bis zur Einnahme des Eisengebietes habe ich ja noch mit großer Geduld spielt, aber jetzt ist Feierabend. Die Banditen im Nordosten vernichten und vorher durch 2 riesengroße Feindgebiete. Nein danke. Möchte bloß… Mehr >>