Ein sicherer Hafen

Ein sicherer Hafen
von paradox991962
Mapgeschichte:

Gerade als Jon Arryn dachte, den idealen Platz für seine Siedlung gefunden zu haben, zog ein eigenartiges Unwetter auf. Nun hieß es, einen sicheren Hafen zu finden. Und er war bereit für den Kampf gegen die Wikinger und alle anderen, die sich in seinen Weg stellen würden.

Click here to get this map in English

Danke an:Diese Map ist eine ältere aus den Beständen von unserer lieben Freundin paradox, die wir nun übersetzt haben und mit ihrer Erlaubnis bei uns veröffentlichen dürfen. Vielen Dank und liebe Grüße nach Australien! Außerdem ein herzliches Dankeschön an unseren Alex für die Übersetzung und an unsere Tester DiCo, educatrix, grossi, hermine, turtle und schrecken-stein.
Mapdatei:

Map-Download

Siedler-Version:S6/RdO - Reich des Ostens
Maptyp:Single Player
Mapgrösse:1 MB
Downloads:348
Bewertungen:12 votes, average: 7,25 out of 1012 votes, average: 7,25 out of 1012 votes, average: 7,25 out of 1012 votes, average: 7,25 out of 1012 votes, average: 7,25 out of 1012 votes, average: 7,25 out of 1012 votes, average: 7,25 out of 1012 votes, average: 7,25 out of 1012 votes, average: 7,25 out of 1012 votes, average: 7,25 out of 10 (12 Bewertungen, Durchschnitt: 7,25 von 10)
Bitte melde dich an, um bewerten zu können.
Loading...

Hinterlasse bitte einen Kommentar

14 Kommentare auf "Ein sicherer Hafen"

Benachrichtige mich zu:
avatar
 
smilelaughgrinwinktonguesleepyshockunamusedconfusedheartangrysadshyhmmdodgycoolcryexclamationarrowblushhuhlightbulbsick
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Totti1963
Mitglied

Vielen Dank für die Map, sie war gut spielbar und hat auch Spass bereitet. Es ist in meinen Augen eh,
nicht angebracht die Adventszeit mit Frieden zu assozuieren, und wenn ja, warum nicht auch den Rest
eines Jahres?
Ihr macht ja Eure Maps für Leute die Ihr gar nicht kennt und die Leute sind halt unterschiedlich.
Wer sich davon überzeugen will, sollte einfach mal einige Zeit mit Auto, Fahrrad oder zu Fuss einmal durch seine Heimatstadt fahren/gehen. Ich gebe 9 Sterne , das Ende kam dann doch etwas plötzlich.

friedchen1
Mitglied
Hallo Barbara, es gab schon einige Hinweise darauf, dass es sich hierbei um eine kämpferische Map handelt. Trotzdem habe ich mich daran versucht. Die Adventsmaps davor waren ja alle recht friedlich, und eigentlich finde ich die Mischung prima, denn es muss ja auch für jeden Spieler was dabei sein. Zuerst hat auch alles geklappt, hab mich eingemauert wegen der Wikinger. Aber als der Rote angegriffen hat, bin ich noch mal einen Save zurück, weil ich noch keine Mauerkatas hatte. Doch ich kam dann nicht mehr rein in das Spiel. Eine spezielle Fehlermeldung habe ich gar nicht gesehen, das ganze S6-Spiel… Mehr >>
Lehnenhof
Mitglied

Mir hat die Map viel Spaß gemacht! Ich finde Maps mit ausgefeilten Kampfabenteuern immer spannend – 9 Punkte! Mapper – vielen Dank, dass Ihr so schöne S6-Karten programmiert und so dieses tolle Spiel am Leben haltet. Mein Respekt für Eure liebevollen Details in den Karten! Ich schließe mich friedchen1 an – weiter so!!!

Ich wünsche Euch einen guten Start in das neue Jahr!

Liebe Grüße

friedchen1
Mitglied

Liebe Mapper, liebe Spieler! Leider bin ich bisher noch nicht dazu gekommen, die Adventsmaps zu spielen. Doch werde ich das ganz bestimmt nachholen. Dennoch möchte ich mich noch vor Weihnachten bei allen Mappern herzlich bedanken für die tolle Arbeit, die ihr euch macht, um uns Spielern ein paar Stunden Spaß zu bereiten. Ich wünsche euch und euren Lieben ein erholsames Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr. Ich hoffe, dass ihr weitermacht, und S6 am Leben haltet.
LG

Jupp49
Mitglied

Ordentliche, gute Map, die Spaß gemacht zu spielen. Die Sicherung und der Kampf dominierten allerdings das Geschehen. Aufstieg relativ schnell geschafft und dann ging das Gemetzel los. Mit entsprechender Bewaffung konnten alle Gegner besiegt werden. grin Mit Advent hat dies weniger zu tun.
Ich lasse 8 Sterne da. laugh
LG Jupp

Barbara27h
Mapper

Danke für deinen – wie immer – konstruktiven Kommentar, lieber Jupp.
Diese Map war ursprünglich auch nicht für den Advent geplant … aber in diesen verrückten Zeiten kann es ja auch nichts schaden, sich kurz vor Weihnachten noch ein bisschen abzureagieren. wink