Die Nordtruppe

Die Nordtruppe
von Gitti1962
Mapgeschichte:

Ein Urlaub in der Karibik hätte es sein sollen,

aber nein, der Norden ruft - unsere Truppe braucht uns.

Mal schauen, was alles auf uns zukommt...

Mein größter Dank geht an udi,

der mir wieder in unzähligen Stunden mit Rat und Tat zur Seite stand

und mit seiner unendlichen Geduld dieses Werk mit mir gestaltet hat.

Dank auch an alle Tester, die mitgeholfen haben, Fehler zu beseitigen: Hermine, Severato, arko, edu, Indy

Ich hoffe, ihr habt einfach nur Spaß beim Spielen

lieben Gruß, Gitti

PS: Diese Map ist mit der History Edition spielbar

 

Mapdatei:

Map-Download

Siedler-Version:S6/RdO - Reich des Ostens
Maptyp:Single Player
Mapgrösse:4 MB
Downloads:1158
Bewertungen:45 votes, average: 8,62 out of 1045 votes, average: 8,62 out of 1045 votes, average: 8,62 out of 1045 votes, average: 8,62 out of 1045 votes, average: 8,62 out of 1045 votes, average: 8,62 out of 1045 votes, average: 8,62 out of 1045 votes, average: 8,62 out of 1045 votes, average: 8,62 out of 1045 votes, average: 8,62 out of 10 (45 Bewertungen, Durchschnitt: 8,62 von 10)
Bitte melde dich an, um bewerten zu können.
Loading...

Hinterlasse bitte einen Kommentar

50 Kommentare auf "Die Nordtruppe"

Benachrichtige mich zu:
avatar
 
smilelaughgrinwinktonguesleepyshockunamusedconfusedheartangrysadshyhmmdodgycoolcryexclamationarrowblushhuhlightbulbsick
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Manuela1959
Mapper

So, ich habe mich auch mal mit der Truppe beschäftigt wink
Ich sehe in der Map etwas ganz anderes und zwar eine große Anerkennung an alle Mapper, Tester und Siedlerfreunde smile ohne die es all das hier nicht geben würde.
Natürlich musste man viel hin und her reiten und ich fand es dann auch ein wenig langweilig, nur noch auf den Erzherzog zu warten…aber der Sinn hinter dieser Map ist ja ein ganz anderer;)
Und das wurde in meinen Augen perfekt umgesetzt, hat Spaß gemacht smile

Controletti
Mitglied

Hallo Gitti,
nachdem diese Map offensichtlich erst Deine zweite war, will ich mal nicht zu kritisch sein. Allerdings fand ich sie ein bischen langweilig, echte Herausforderungen gab es nicht. Gut man musste Rohstoffe besorgen, die man entweder selbst produzieren oder irgendwo kaufen konnte. Aber das erging sich im vielen Rumreiten. Der wichtigste Button war der Speed-Button. Lustig fand ich die Namen der Nachbarn. Und immerhin war ich 3 Stunden mit der Map beschäftigt. Ich weiß aber, dass da eine Menge spannender Maps von Dir noch kommen.
Liebe Grüße
Rudi

grossi55
Map Support
Hallo Gitti, das war der 2. Streich von 33. Wieder mit bekannten Darstellern. Ein Ehapaar spielt die Hauptrolle. Was habe ich da geschmunzelt. Mußte doch der arme Udi bei jeder Minifrage zu Edu reiten. Was es so alles gibt. Eine 5 Jahre alte Map und sie hat Spaß gemacht. Ja okay, die vielen Lieferungen haben schon etwas genervt, aber zum Schluß alles machbar. Hütten gab es mit viel Gold. Hat bei einen 1500 Goldkarren nicht geklappt. Bäume haben den Weg versperrt. Ging dann aber auch ohne. Was doch ein fehlender Imker so alles anrichten kann. Weiter geht es. Die Erbschaft… Mehr >>
Alexander
Tester
Hier haben einige Mapper die Gelegenheit, in einer Map selbst eine Rolle zu übernehmen, sie sozusagen „von innen“ zu erleben. So erfahren sie, wie es ist, bei einer vom Autor (Mapper) vorgegebenen Handlung die Anweisungen des Regisseurs (Spieler) befolgen zu müssen. Doch bei dieser Map war das ja nicht all zu schwer, man konnte dabei kaum Fehler machen. Grundlegende Ressourcen sind vorhanden (außer Honig!), gewünschte Luxus-Artikel ausreichend erwerbbar (sofern man den richtigen Zeitpunkt nicht verpasst!), die Nachbarn freundlich und geduldig (bis auf eine Ausnahme!), größere Kämpfe unnötig (weil aussichtslos!). Zum Schluss ist der gesamte Freundeskreis zum Fest versammelt, und unsere… Mehr >>
Serenity
Mitglied
Hallo Gitti, ich weiß, ich weiß, es ist schon mindestens 1000 Jahre her, seit Du diese Map gebaut hast. Trotzdem. :-/ Ich habe sie mir mal vorgenommen und habe vor lauter rumgerenne eine Quest nicht richtig mitbekommen. Vielleicht weißt Du noch worum es dabei ging. :-/ Udi hat gerade Fidelio die Würste und den Weizen geliefert. Danach kommt eine Info („hab ich nicht mitgekriegt“) und dann sagt Udi „Na da schau ich doch glatt mal nach“. Weißt Du noch worum es da ging? Ansonsten, abgesehen vom vielen hin und her gerenne, eine schöne Map und für Dein 2. Werk super… Mehr >>
Serenity
Mitglied

Alles okay, ich bin noch mal einen Save zurückgegangen und habs dann selbst herausgefunden.
Die Map hat trotzalledem viel Spaß gemacht und deshalb vielen Dank. grin