Der Strom der Ewigkeit

Der Strom der Ewigkeit
von totalwarANGEL
Mapgeschichte:Beschreibung: Thordals Schiff gerät in einen Sturm und strandet in einem seltsamen Land. Bald muss er feststellen, dass er und seine Leute im Sturm umgekommen sind.   Der STROM DER EWIGKEIT hat die Krieger in ein Jenseits gebracht, dass nichts mit den Liedern der Barden gemein hat. Doch der Strom und das Leben nach dem Tod sind in Gefahr...     Alle, die es sich trotzdem antun wollen: Auflösung min. 1024x768 Vorsicht beim speichern und laden (Ergänzung von barbara: Falls ihr bei dieser Map Speicherprobleme oder Abstürze mitten im Spiel habt, lest mal hier nach bei den technischen Tipps )   Steuerung der Heldenkamera: A, D drehen die Kamera W, S kippen die Kamera  Q, E kalkulieren die Entfernung Kamera kann mit der Maus gedreht werden    
Mapdatei:

Map-Download

Siedler-Version:S6/RdO - Reich des Ostens
Maptyp:Single Player
Mapgrösse:5 MB
Downloads:691
Bewertungen:35 votes, average: 9,11 out of 1035 votes, average: 9,11 out of 1035 votes, average: 9,11 out of 1035 votes, average: 9,11 out of 1035 votes, average: 9,11 out of 1035 votes, average: 9,11 out of 1035 votes, average: 9,11 out of 1035 votes, average: 9,11 out of 1035 votes, average: 9,11 out of 1035 votes, average: 9,11 out of 10 (35 Bewertungen, Durchschnitt: 9,11 von 10)
Bitte melde dich an, um bewerten zu können.
Loading...

Hinterlasse bitte einen Kommentar

72 Kommentare auf "Der Strom der Ewigkeit"

Benachrichtige mich zu:
avatar
 
smilelaughgrinwinktonguesleepyshockunamusedconfusedheartangrysadshyhmmdodgycoolcryexclamationarrowblushhuhlightbulbsick
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
DiCo
Mapper
Tja, wenn es den Kommentar von Leitwolf nicht gegeben hätte, wäre mir diese außergewöhnliche Map wahrscheinlich erst später aufgefallen. Irgendwie habe ich über sie hinweg geguckt. Manchmal sieht man eben vor lauter Wald die Bäume nicht. Ich will meinen Kommentar diesmal nicht ganz so sehr ausführlich machen, weil schon fast alles gesagt wurde. Dass es ein epochales Machwerk ist, steht zweifelsfrei fest. Viele Stunden abwechslungsreiche Abenteuerhandlung in spitzenmäßiger Landschaft sind garantiert. Spannung, Aufregung, Verzweiflung manchmal auch ruhiges Siedeln – alles ist dabei.  Alle technischen Leistungen, die Landschaftsgestaltung, die Story sind perfekt. Bei der Umsetzung und dem Empfinden während des Spiels möchte ich… Mehr >>
Leitwolf
Mitglied
Nun endlich habe ich mir auch dieses wahrliche Meisterwerk von dir zu Gemüte geführt. Nachdem ich seinerzeit beim Erscheinen der Map mit XP nicht weiterkam, blieb die Map erst einmal liegen. Mit dem Laptop und WIN 7 gab es nun keinerlei Probleme mehr. Sehr beeindruckend, was Du hier wieder verfasst hast, alle Hochachtung. Einfach ist die Map nicht, jedoch problemlos zu schaffen und seeeehr unterhaltsam. Der Hammer ist jedoch der „Nachspann“ und das „Genießen“ der Landschaft. Schön entspannt sind alle Soldaten zu ihren Familien nach Hause entlassen worden, um dann, kaum angekommen, wegen einer Generalmobilmachung direkt wieder zu den Waffen… Mehr >>
Mammut
Mapper

Hi TWA,
WOW..was für ’ne Map…super Effekte, Landschaft usw. , ich habe die jetzt auch mal gespielt…grandios. Ich hatte absolut keine Probleme mit und beim Spiel…das einzigste was auftrat wenn im kranken Wald gespeichert und dann der Spielstand gleich geladen werden soll, stürzt die S6.exe ab…oder beim normalen Beenden…aber das sehe ich nicht als Problem als solches….wie gesagt absolut Klasse das Teil…
LG Mammut

Mammut
Mapper

PS: Ich spielte die Map mit meinem 15″ Läppi-Win7 64bit, 8 GB Arbeitsspeicher, GT 650M GraKa….hatte ich noch keine Probs mit den Maps…

Die Kleine Sommerline
Mitglied
Hallo twA, hab ich grade aufm Schreibtisch gefunden, ich dachte ich schreibs dir mal: Hey twA, es ist Sonntag Mittag und ich bin mit der Karte grade durch. Also, meine Ehrfurcht und absolute Bewunderung für dieses technische Meisterwerk. Eine wunderbar gelungene Story, die geänderten Aufstiegsbedingungen und zu erfüllenden Aufgaben sind genial ( auch wenn ich geschummelt habe und ab und zu einen Save zurück bin ) Die Rätsel habe ich auch mit Hilfe meines Freundes Herrn Google lösen können ( fehlender Ehtik Unterricht , bei mir war das noch Staatsbürgerkunde…..Lach und obwohl gläubig Keine AHNUNG ) , die Annagramme LOL… Mehr >>
uksb
Mitglied
Hallo liebe Mitsiedler! Auch ich habe diese grandiose Karte durchgespielt. Zuerst ohne Probleme bis zur Flammenhalle (nachdem mir bei einer der Säulenfragen endlich eingefallen war, dass keine Umlaute eingegeben werden sollten), danach hatte ich dann plötzlich auch den „Failed to save“-Fehler. Hier schaffte dann das Umlagern meiner Savegames Abhilfe – danke für diesen Tipp! Lange Dateinamen kürze ich vorm Speichern sowieso immer drastisch ab (das hat bei anderen Karten schonmal geholfen, ob’s für diese auch was bringen würde, weiss ich nicht). Ach ja, dieses settler.exe-Problem hatte ich auch von Anfang an. Diese Karte hat sehr viel Spaß gemacht, mit der… Mehr >>