Der Fluch des Dschinn

Der Fluch des Dschinn
von udi
Mapgeschichte:

Heute präsentiere ich euch mal wieder eine Siedelwoodgemeinschaftsproduktion.
Neben eigenen Storyelementen habe ich Tinas Geschichte „Brunnen für den Dschinn“ verarbeitet.
Nach einer mehrjährigen Handelsreise kehrt Hakim nach Hause zurück und erlebt eine herbe Überraschung als er seine Siedlung betreten will.
In seiner Heimat ist nichts mehr wie es war. Trockener kann die Wüste nicht sein.
Es macht sich bezahlt seine Handelskarren vor den Banditen Ali Hamras zu schützen.
Hakim wird alle Hände voll zu tun haben.
Wie bereits bei meiner letzten Map gibt es veränderte Aufstiegsbedingungen.

Finalmusik: "A Brilliant Idee" - terrasound.de

Viel Vergnügen wünscht euer udi

Tipps für Spieler:

Um das Spiel erfolgreich beenden zu können müsst ihr die Verschönerungsobjekte aktivieren
falls euch der entsprechende Button im Baumenü ganz oben (über dem Militärbutton) fehlt.
Das macht man im Menü Optionen vor dem Start der Map,
dort auf Spiel klicken und die beiden Freischaltcodes aktivieren
1. Code: 0025722953              2. Code: 1703848010

Danke an:

 Herzlichen Dank unseren Testern Hermine, Barbara, edu, Hedwig, Heiksken, grossi, DiCo, severato

Mapdatei:

Map-Download

Siedler-Version:S6/AeK - Aufstieg eines Königreichs
Maptyp:Single Player
Mapgrösse:3 MB
Downloads:948
Bewertungen:28 votes, average: 9,78 out of 1028 votes, average: 9,78 out of 1028 votes, average: 9,78 out of 1028 votes, average: 9,78 out of 1028 votes, average: 9,78 out of 1028 votes, average: 9,78 out of 1028 votes, average: 9,78 out of 1028 votes, average: 9,78 out of 1028 votes, average: 9,78 out of 1028 votes, average: 9,78 out of 10 (28 Bewertungen, Durchschnitt: 9,78 von 10)
Bitte melde dich an, um bewerten zu können.
Loading...

Hinterlasse bitte einen Kommentar

42 Kommentare auf "Der Fluch des Dschinn"

Benachrichtige mich zu:
avatar
 
smilelaughgrinwinktonguesleepyshockunamusedconfusedheartangrysadshyhmmdodgycoolcryexclamationarrowblushhuhlightbulbsick
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Controletti
Mitglied
Hallo Udi, ich finde diese Map von der Landschaft und der Story her sehr interessant, habe schon mehrere Stunden damit verbracht und bin schon sehr weit gekommen. Mein aktueller Titel ist Herzog und ich habe momentan 2 Quests noch offen : Wo ist Mustafa? An den komme ich aber nicht ran. Und ich muss noch die 3 Brunnen bauen. Beim Dschinn war ich noch nicht. Und jetzt erwartet mich die Beförderung zum Erzherzog. Und ab da wird es problematisch: Sobald der Beförderungsbutton grün aufleuchtet kommt das Fenster „Rhian over the Sea Chapel“ und lässt sich auch nicht mehr wegklicken. Dadurch… Mehr >>
Apfelmoped
Mitglied

Gute Map, macht Spaß und ist meist ziemlich selbsterklärend smile

grossi55
Map Support
Hallo Udi… angeregt durch das Thema “ Wüstenbewässerung “ habe ich mir doch gleich noch einmal diese interessante Map installiert. Ja und es gab auch einen Sieg. Gemeinsam den Sternenhimmel ansehen, hihi. Was es doch so alles für tolle Umschreibungen gibt. Sehr spannend sind auch bestimmte Kommentare zu der sehr gut gelungenen Map. Man braucht bestimmt eine besondere Schulung, um das zu verstehen. Ich möchte sagen, die Wüstenbewässerung ist schon eine klasse Erfindung. Gerade am Anfang sehr wichtig. Später hat man ja die große Oase. Na und dann die tiefen Brunnen. !00 wertvolle Steine geliefert und dann gibt es zur… Mehr >>
Annosiedler
Mapper
Habe sie auch mal gespielt. Die Banditen waren ganz schön nervig, hab am Start direkt eine Mauer abgerissen damit sich die Leute nicht im Schatten ausruhen und direkt in das Lagerhaus gehen, so konnte ich mir Eisen, Farbe und Salz doch noch sichern. Schade war allerdings das ich im Briefing den letzten Abschnitt nicht erkennen konnte, da dieser nicht vom Stein verdeckt wurde sondern vom hellen Wüstensand. Trotzdem ist die Story sehr interessant und auch mal ein 1.000 Stein Vorkommen war ganz nützlich. Die Landschaft war nett, allerdings waren viele Klippen immer die selben und auch die Ausrichtung war die… Mehr >>
Heiksken
Mapper
Lieber udi, diese schöne map hat mir schon beim testen richtig viel Spaß gemacht. Mein Fazit kennst Du zwar schon, doch ich schreibe ihn hier für alle anderen Spieler zur Anregung nochmal auf: Ich liebe die veränderten Aufstiegsbedingungen und diese hast Du hier wieder richtig schön ausgeklügelt! Zuerst dachte ich, wow – so viel Gold habe ich. Tja Pustekuchen ;-). Man muss dann doch wieder ganz unten anfangen. Schöne Idee :). Zu Anfang war es schon schwierig, man muss richtig gut planen, mit den wenigen Grünflächen (schön, wie die entstanden sind – gut gemacht!). Ich mag solche Herausforderungen beim siedeln!… Mehr >>