Der fahle Reiter

Der fahle Reiter
von totalwarANGEL
Mapgeschichte:

Seltsame Unfälle treiben die Bürger von South Shields um. Zeitgleich bezieht die berühmte Kriminalautorin Agatha Marple ihr neues Schloss, welches sie von den Erlösen ihrer Romane gekauft hat.

Vielleicht kann sie die Wahrheit hinter den Vorkommnissen aufdecken...

Die Map wurde am 10.08.2020 neu hochgeladen!


Strange and tragic accidents are shaking the citizens of South Shields to the very core. At the same time the famous crime author Agatha Marple moved into the castle she just bought from her fee.

Maybe Miss Marple will cast some light at the shadow hanging over the town...

The map has been reuploaded on 10.08.2020!

Tipps für Spieler:

Die Map ist mit der History Edition spielbar!

Die Map ist eine Fortsetzung der berüchtigten Map Hitchcocks Castle.

In dieser Mission musst du darauf achten, regelmäßig zu speichern. Du musst mehrere Schauplätze von Verbrechen untersuchen und die richtigen Schlüsse ziehen! Du wirst mit verschiedenen Enden und Konsequenzen basierend deiner Entscheidungen konfrontiert werden.

Du startest mit 3 Schafen und 3 Kühen. Indem du Getreide zufütterst, werden neue Tiere hinzukommen. Je mehr Gatter beisammen stehen, desto schneller geht es. Zufüttern geschieht automatisch und kann über das Produktionsmenü gestoppt werden.

Charaktere, die mit Miss Marple sprechen wollen, sind von einer Aura von Glitter umgeben. Selektiere Miss Marple und klicke den Charakter an, sobald der Zeiger zur geöffneten Hand wird.


This map is playable with the History Edition!

This map is a sequal to the infamous Hitchcocks Castle.

In this mission you need to save regulary. You have to investigate on multiple crime scenes and find the right conclusions to what has happend there! You will be confronted with multiple endings and concequences based on your decisions.

You start with 3 cows and 3 sheeps. By feeding them with grain, you will obtain more animals. The more pastures with animals you place close to each other, the faster your herds will grow. Feeding is automatic and can be stopped in the production menu.

Charackters Miss Marple can talk to will have a glowing aura. Select Miss Marple and click those characters when the mouse pointer turned to an open hand.

Danke an:

Dank gilt den fleißigen Testern (in alphabetischer Reihenfolge):
Annosiedler, barbara27h, Gitti1962, Hermine56, mkf, turtle

Außerdem barbara27h und Gitti1962 für Korrekturlesen der Texte.

Mapdatei:

Map-Download

Siedler-Version:S6/RdO - Reich des Ostens
Maptyp:Single Player
Mapgrösse:7 MB
Downloads:402
Bewertungen:9 votes, average: 9,89 out of 109 votes, average: 9,89 out of 109 votes, average: 9,89 out of 109 votes, average: 9,89 out of 109 votes, average: 9,89 out of 109 votes, average: 9,89 out of 109 votes, average: 9,89 out of 109 votes, average: 9,89 out of 109 votes, average: 9,89 out of 109 votes, average: 9,89 out of 10 (9 Bewertungen, Durchschnitt: 9,89 von 10)
Bitte melde dich an, um bewerten zu können.
Loading...

Hinterlasse bitte einen Kommentar

42 Kommentare auf "Der fahle Reiter"

Benachrichtige mich zu:
avatar
 
smilelaughgrinwinktonguesleepyshockunamusedconfusedheartangrysadshyhmmdodgycoolcryexclamationarrowblushhuhlightbulbsick
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
tomtom58
Mitglied

Bis zum Kampf gegen die Roten eine tolle Karte. Dann muss ich mich meinem Vorschreiber anschließen. Kämpfen ist in Ordnung aber das macht keinen Spass mehr.

areffel
Mitglied

Ich bin kein großer Kämpfer, auch wenn ich die meisten maps schaffe. Bisher bin ich an den Roten kläglich gescheitert, aber bis dahin hat mir die map und die Story gut gefallen. Vielen Dank dafür. Ich werde es sicherlich nochmal versuchen, aber ich kenne meine Grenzen.

siedler
Mitglied

Hi! Kurze Frage: was genau meint „History Edition“?
Danke

grossi55
Map Support

Hi Siedler,
die HE ist eine von UBIsoft veröffentliche Edition der Siedler-Spiele. Wenn du diese Edition nicht gekauft hast, dann ist die Info nicht für dich wichtig.
Gruß grossi55

sepperl13
Mitglied
Hi, Erstmal möchte ich speziell TWA (aber auch allen Testern und Mappern) ein Kränzchen binden. Eine Riesenarbeit und großes Engagement steckt dahinter. Vielen Dank euch allen! Stimmt natürlich: TWA Maps sind nicht mal eben zum Durchreiten und Schätze anklicken, zwei Banditenzelte beseitigen, Erzherzog, Party, fertig… Da muss der Spieler echt ran und ich habe mir schon einige Male die Haare raufen müssen, auch beim fahlen Reiter. Oft suche ich mir aber speziell die alten TWA Maps raus, wenn keine neue Map da ist. Nicht alle schaffe ich, ja, düster sind sie oft auch, aber eben sehr speziell, innovativ, immer spannend,… Mehr >>
Barbara27h
Mapper
Ich habe intensiv über das nachgedacht, was hier geschrieben wurde und überlegt, ob ich das nachvollziehen kann, Friedchen und thd44. Ich weiß zwar schon was ihr meint, aber so richtig in Ordnung finde ich es nicht, sich dann lieber gar nicht zu äußern. Wer Mapper ist, weiß ganz genau, wie lange es dauert und wie anspruchsvoll es ist, eine richtig gute Map so hinzubekommen, dass alles rund läuft, in sich stimmig ist und am besten auch noch jedesmal etwas Neues oder Besonderes zu bieten hat. Wir bieten euch unsere Maps hier an, weil es unsere große Leidenschaft ist, und das… Mehr >>
Gitti1962
Mapper
Dem kann ich mich voll und ganz anschließen. Auch ich finde bei ihm immer wieder ein offenes Ohr. Ich habe die Map auch mittesten dürfen und war sehr angetan von ihr. Nie kann man es jedem Spieler recht machen, jeder hat eben einen anderen Geschmack. Die Arbeit jedoch zu würdigen fände ich auch schöner. Manchmal kommen gar keine Kommentare…als Mapper steht man im Hintergrund und denkt…was habe ich falsch gemacht? Gefällt es niemandem? Also…ziert euch nicht und schreibt uns auf, was gefällt oder was eben nicht. Nichts schreiben ist nicht fair (ist meine persönliche Meinung) – konstruktive Kritik ist ok… Mehr >>
thd44
Mitglied
Hi Barbara27h D’accord, was die verdiente Anerkennung von Leistung betrifft. Das ist selbstverständlich und benötigt keine Diskussion. Was jemand noch im Background leistet ist fürwahr anerkennenswert jedoch von dieser Seite des Tresens schwerlich einzuschätzen. Vor allen Dingen dann, wenn man, so wie ich, nicht in den verschiedenen Foren-Bereichen unterwegs ist. Die Mapper sind, wie alle Menschen, nicht gleich. Da gibt es Malocher die im Dreck Ihr Handwerk tätigen und dann sind da auch die Ballerinen die lieber auf einer Bühne agieren und auf Beifall sinnen. Ich lese immer wieder, dass es an Mappern fehlt. Das ist wohl war. Auch zu… Mehr >>
Barbara27h
Mapper
Was jemand noch im Background leistet ist fürwahr anerkennenswert jedoch von dieser Seite des Tresens schwerlich einzuschätzen. Deswegen habe ich es ja mal erwähnt. Aber (konstruktive) Kritik äußern auf die Gefahr hin, dass es einen Mapper weniger in der Manege gibt? Im Zweifel hält man eben die Klappe oder kennst Du eine sinnvollere Lösung des Problems? Ja … eigentlich schon. Man lobt das Lobenswerte, und äußert Kritik konstruktiv und formuliert sie rücksichtsvoll. Falls jemand dann unangemessen darauf reagieren sollte, ist es ja nicht dein Fehler. Und da twA schon seit mehr als 10 Jahren mappt, sieht es nicht so aus,… Mehr >>
udi
Mapper

Im Zweifel hält man eben die Klappe oder kennst Du eine sinnvollere Lösung des Problems?

Man könnte beispielsweise Sternchen verteilen, das ist anonym, kommt Beilfall in mehreren Lautstärken gleich und man eckt nicht an.