Das_verlorene_Koenigreich_II

Das_verlorene_Koenigreich_II
von Siraer
Mapgeschichte:

Saraya und der König sind auf dem Weg in das Königreich. Die Hexe Sabatt hatte sich durch einen Zauber die Liebe des Königs erschlichen und ihn zur Ehe mit ihr überredet. Jahre später erkannte der König den faulen Zauber und war geflohen...Nun will er sein Königreich zurück...

Tipps für Spieler:

Diese Map ist von 2008

Spielbar mit HE

Danke an:

Viel Spaß beim spielen wünschen

manuela & andra

 

Mapdatei:

Map-Download

Siedler-Version:S6/RdO - Reich des Ostens
Maptyp:Single Player
Mapgrösse:3 MB
Downloads:245
Bewertungen:6 votes, average: 9,67 out of 106 votes, average: 9,67 out of 106 votes, average: 9,67 out of 106 votes, average: 9,67 out of 106 votes, average: 9,67 out of 106 votes, average: 9,67 out of 106 votes, average: 9,67 out of 106 votes, average: 9,67 out of 106 votes, average: 9,67 out of 106 votes, average: 9,67 out of 10 (6 Bewertungen, Durchschnitt: 9,67 von 10)
Bitte melde dich an, um bewerten zu können.
Loading...

Hinterlasse bitte einen Kommentar

10 Kommentare auf "Das_verlorene_Koenigreich_II"

Benachrichtige mich zu:
avatar
 
smilelaughgrinwinktonguesleepyshockunamusedconfusedheartangrysadshyhmmdodgycoolcryexclamationarrowblushhuhlightbulbsick
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Jupp49
Mitglied

Hallo Siraer,
eine tolle Map habt ihr uns gegeben. Schön gestaltet und toll umgesetzt. wink Hier war Kampf angesagt. In aller Ruhe den Aufstieg bis zur Herzogin gemacht. Dann alles gut für den Kampf vorbereitet und der fiesen Gattin keine Chance gelassen. grin Das hat riesigen Spaß gemacht. Danke dafür und eine Menge Sterne gibt es auch. laugh
Liebe Grüße Jupp

Controletti
Mitglied

Hallo,
diese Map ist wieder eine für mein Siedler-Herz. Interessanter Aufbau der Siedlung, nicht zu viele Ressourcen, nicht zu schwere Kämpfe und eine interessante Geschichte. Einfach schön zu spielen.
Dafür meinen Dank und natürlich 10 Sterne.
LG Rudi

Peter1990
Mitglied
Eine schöne Map, im Gegensatz zu Teil 1 sogar mit ein paar kleinen Kämpfen. Die Banditen waren eigentlich kein Problem, ich war allerdings überrascht, dass die auf einmal auf meinen Territorien Zelte bekommen haben, nachdem ich ihr Territorium erobert hatte. ^^ Dadurch konnten sie mehrere Außenposten zerstören, die ich dann halt teilweise wieder neu errichtet habe, teilweise war es mir aber auch egal (das Territorium mit den Schafen oder das mit der zweiten Eisenmine habe ich z. B. nicht mehr gebraucht). Beim Roten habe ich direkt den Außenposten erobert und die Kasernen gar nicht beachtet, die dann ja automatisch zerstört… Mehr >>
grossi55
Map Support

Hallo Manuela, da habt ihr Zwei eine unterhaltsame kleine Kampage gebaut. Wieder gute 2 Stunden leichte Kost. Ein paar Banditen verkloppt und dann das Königreich gerettet. Ja kleiner Schwachpunkt die halbgefüllten Minen. Der Geologe hatte viel Arbeit. Freue mich schon auf die nächste Map.
Viele Grüße
grossi55

Hermine65
Tester

Hallo ihr Zwei, habe beide Teile durch. Nach all den Jahren ist es immer noch ein netter Spielspaß.
Nur die Minen waren hier im zweiten Teil etwas unterbelichtet befüllt und man musste ständig den Geologen bemühen. Jedenfalls ist das Königreich gerettet laugh

Manuela1959
Mapper

Na das ist ja die Hauptsache :), dankeschön