Das Königreich der Himmel II

Das Königreich der Himmel II
von udi
Mapgeschichte:

Liebe Siedelfreunde, lasst euch von mir noch einmal in die Geschichte der Kreuzzüge entführen.Bei dieser Map habe ich mich, soweit es technisch möglich war, an die überlieferten Ereignisse der Jahre 1184-1189 gehalten, wie sie auch im gleichnamigen Film dargestellt wurden. Die Handlung spielt rund 90 Jahre nach Teil 1. Nach der Eroberung Jerusalems durch die Kreuzritter im Jahr 1099 und jahrzehntelangen Schlachten, gelingt es dem leprakranken Balduin IV., König von Jerusalem, einen langen Frieden in der Region aufrecht zu halten. Als er 1184 stirbt, wird Guy de Luisignan König, damit war es mit dem Frieden vorbei Gemeinsam mit seinem Kumpan dem räuberischen Kreuzritter Rainald de Chatillon provoziert er das Ende des Friedens über Jerusalem. Speziell für Spieler, die schwere Kämpfe nicht mögen.

Tipps für Spieler:

Diese Map ist mit der History Edition spielbar.

Mapdatei:

Map-Download

Siedler-Version:S6/RdO - Reich des Ostens
Maptyp:Single Player
Mapgrösse:3 MB
Downloads:698
Bewertungen:21 votes, average: 8,90 out of 1021 votes, average: 8,90 out of 1021 votes, average: 8,90 out of 1021 votes, average: 8,90 out of 1021 votes, average: 8,90 out of 1021 votes, average: 8,90 out of 1021 votes, average: 8,90 out of 1021 votes, average: 8,90 out of 1021 votes, average: 8,90 out of 1021 votes, average: 8,90 out of 10 (21 Bewertungen, Durchschnitt: 8,90 von 10)
Bitte melde dich an, um bewerten zu können.
Loading...

Hinterlasse bitte einen Kommentar

20 Kommentare auf "Das Königreich der Himmel II"

Benachrichtige mich zu:
avatar
 
smilelaughgrinwinktonguesleepyshockunamusedconfusedheartangrysadshyhmmdodgycoolcryexclamationarrowblushhuhlightbulbsick
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
grossi55
Map Support

Da bin ich noch einmal mit der Siegmeldung. „““Speziell für Spieler, die schwere Kämpfe nicht mögen.“““Da will ich mich einmal nicht weiter auslassen. Was habe ich da bloß im September 2013 geschrieben. So eine Map habe ich wirklich lange nicht gehabt. Man merkt, daß es da keine Testerrunden gab. 3 Kriege in einer 3 Stundenmap ist der Hammer. Meine armen Nerven. Schade, daß so wenig Spieler von damals diese Karten heute nicht mehr anfassen. Mir ist das schon klar. Bin ja einmal gespannt, wie die nächste Map wird.
VG grossi55

grossi55
Map Support

Hallo Udi,
na da bin ich ja einmal gespannt, ob heute, 7 Jahre später , meine Nerven die Kämpferei aushalten. Der Rote greift meine Terris mit einer Übermacht an. Ich komme einfach nicht weiter. Habe nun einen 3. Versuch gestartet mit anderer Taktik. Einen 4. Versuch gibt es garantiert nicht.
Gruß grossi55

Waldi
Mitglied
Hola Udi, nachdem ich nach Hakims „Urlaubstrip“ (Muchisimas gracias Fidelio) in die Karibik etwas Luft gehabt hatte, brauchte ich Abwechslung aus der Urzeit deiner Schmiede … Vor zwei Jahren hatte ich mich sehr sehr mühselig abgemüht. Dieses Mal war der „Vorhang“ gefallen und ich hatte meinen Siedlern einen immer wiederkehrenden großzügigen Schluck für den wie schon damals einfach lösbaren Endkampf spendiert. (Ich lese nie Kommis vorab und taste mich gerne …, ist glaube ich bekannt) Lieber Udi, muchas gracias für die angestaubte Map aus dem „frühen Mittelalter“, denn und … damals konnte man noch kräftig auf die Glocke hauen. Estrellas… Mehr >>
Waldi
Mitglied
Hola Udi, hach, nach Teil 1 hatte ich den 2. Teil, denjenigen, der „speziell für Spieler, die schwere Kämpfe nicht mögen“ … Ein entspanntes Game war das ja, bis zu dem Zeitpunkt wo ich mit eingeschränkter Solianzahl den eroberten roten AP halten musste. Die roten Halunken tippelten ja ohne Unterbrechung heran. Wie oft? Sehr oft! Schlußendlich konnte ich alle Angriffe dank Turmkatas abwehren und die Minen ausbeuten. Nach Stadtausbau war der Bandido vor den roten Toren dran. Au Backe, war der stark. Mit 90 5-Sterne Generälen, einem Kata und „Hurra“ verließ er die Bildfläche in Richtung Jenseits. Da ich möglichst… Mehr >>
Serenity
Mitglied

Hallo Udi, jetzt bin ich schon seit ein paar Stunden an dieser Map und komme mit den Trebuchets nicht weiter. Kann man die Dinger nachladen? Wenn ich einen Munitionskarren daneben stelle bzw. per Rechtsklick zuweise, passiert gar nichts sad

LG Serenity

Serenity
Mitglied

Nicht mehr so wichtig, ich bin ein Save zurückgegangen und hab mit den Trebuchets wirklich nur Militärgebäude beschossen. Das hat gereicht smile

Trotzdem Danke für die beiden tollen Maps. smile

LG Serenity