Burg Hohenfels

Burg Hohenfels
von ElDragon
Mapgeschichte:

Liebe Spieler!

Markus alias Heinrich erbt das Rittergut Hohenfels, aber …. wie sollte es anders sein …. seine Erwartungen werden nicht so ganz erfüllt!
Für sein neues Anwesen fallen nicht nur ein „paar Schönheitsreparaturen“ an.
Um aus seinem Besitz letztlich ein stolzes Herzogtum zu machen, sind einige „Herausforderungen“ zu meistern – Du, verehrter Spieler – darfst ihm dabei helfen!

Diese Map bietet vor allem „klassisches“ Siedeln mit Schatzsuche, etliche, gut zu bewältigende Aufgaben und natürlich einer saftigen Prügelei mit einer frechen Räuberbande.

Danke an:

Getestet haben (in alph. Reihenfolge): DiCo, grossi,  hermine, mkf, Screcken-Stein, turtle und udi53; allen meinen herzlichen Dank, dass sie zum Gelingen dieses Projekts beigetragen haben!
Besonders danke ich außerdem noch twa für etliche Verbesserungen am Script! 

Mapdatei:

Map-Download

Siedler-Version:S6/RdO - Reich des Ostens
Maptyp:Single Player
Mapgrösse:1 MB
Downloads:391
Bewertungen:17 votes, average: 9,59 out of 1017 votes, average: 9,59 out of 1017 votes, average: 9,59 out of 1017 votes, average: 9,59 out of 1017 votes, average: 9,59 out of 1017 votes, average: 9,59 out of 1017 votes, average: 9,59 out of 1017 votes, average: 9,59 out of 1017 votes, average: 9,59 out of 1017 votes, average: 9,59 out of 10 (17 Bewertungen, Durchschnitt: 9,59 von 10)
Bitte melde dich an, um bewerten zu können.
Loading...

Hinterlasse bitte einen Kommentar

26 Kommentare auf "Burg Hohenfels"

Benachrichtige mich zu:
avatar
 
smilelaughgrinwinktonguesleepyshockunamusedconfusedheartangrysadshyhmmdodgycoolcryexclamationarrowblushhuhlightbulbsick
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
play-pc
Gast

Hallo,
ich komme nicht weiter.
Zum Aufstieg Graf benötige ich 18 Unterhaltspunkte. Wie kann ich die erhalten ?
Übersehe ich da was ? Ohne Kneipe und Theater ? Die erhalte ich ja erst wenn ich Graf bin.
Gruß
play-pc

grossi55
Map Support

Hallo play-pc,
wichtig ist, daß deine Bürger zufrieden sind und keiner streikt. Dann läute einmal in der Kirche die Glocken. Das bringt schon mal 10 Punkte. Erst läuten, wenn die anderen Aufstiegsbedingungen erfüllt sind.
Gruß grossi55

play-pc
Gast

Das habe ich schon versucht. Geht nicht.
Die Aufstiegsbedingungen sind erfüllt. 0/18 Unterhaltungspunkte.
Ich soll Walburga Bier liefern, geht ja noch nicht.
Walli soll Flachsbart in Wismar besuchen. Geh auch nicht. Sie wird sofort angegriffen.
???

turtle
Mitglied

Hallo play-pc,
0 Unterhaltungspunkte sind ungewöhnlich. Hatte ich bisher nur (in anderen Maps), wenn ich Sold auf 0 oder Steuern auf max gedreht habe. Schau mal in deine Burg. Die Regler sollten auf „Normal“ stehen. Wenn dort alles i.O. ist, stell mal den Sold auf max. Das bringt satte Punkte. Nach dem Aufstieg wieder Normal einstellen, bis die Klopperei losgeht (hohe Kampfkraft lightbulb ).
Gruß Turtle

grossi55
Map Support

Du meldest dich als Gast an. Kann mich doch erinnern, daß du eingetragenes Mitglied bist. Wenn das so richtig ist, dann könnte ich dir eine PN schicken.

play-pc
Mitglied

Sold und Steuern kann ich noch nicht einstellen.
Bin eingetragenes Mitglie.

grossi55
Map Support

Hallo play-pc,
ich habe mir den Save angeschaut. Leider kommst du jetzt an der Stelle nicht weiter. Nach dem Spielstart lief bei mir ein Meldungsstau ab und ich habe gesehen, daß du 4 x die 350 Taler Schutzgeld nicht bezahlt hast. Jetzt ist Flachsbart Feind und da geht es nicht weiter. Durch die Nichtzahlung bekommt der Hafen keine Ware. Entweder Neustart oder zurück bis zur ersten Geldforderung.
Gruß grossi55

grossi55
Map Support

PN ist unterwegs.

play-pc
Mitglied

Alles OK.
Habe es geschafft.
Mußte halt etwas zurückgehen mit den Save.
Hatte noch ein Problem.
Nachdem ich Wismar besiegt hatte, hat sich Hakim nicht mehr fortbewegt.
Mußte Wismar nochmal besiegen …

grossi55
Map Support

Prima. Freut mich. Danke für die Rückmeldung.

Siedelkamp
Mitglied
Hallo, erstmal vielen Dank für die Karte. Ich war jetzt einige Zeit raus und dachte, das ist eine gute Gelegenheit mal wieder zu siedeln. 2 Probleme habe ich, vielleicht könnt Ihr helfen. 1. 5 von 6 Schatztruhen habe ich gefunden (auch die am Birkenhügel). Jetzt habe ich schon jeden Stein umgedreht und jeden Busch durchsucht. Vieleicht könnte jemand schreiben in welchem Gebiet, wie viele Truhen versteckt sind, dann suche ich weiter. 2. Ich soll jetzt die Banditen aus Wismar vertreiben. Ich habe schon mehrere Angriffswellen gestartet, bevor ich jedoch die Zelte nennenswert deziermen konnte sind die Truppen schon aufgerieben. Ich… Mehr >>
turtle
Mitglied
Hallo Siedelkamp, Schatztruhen gibt es eine in Elchaue, eine bei Birkenhügel, 2 im Düsterwald und 2 in Eisenberg. In Elchaue musst Du die Karte drehen, um sie zu finden. Die bei Birkenhügel habe ich auch erst im Winter entdeckt. Versuch es mal mit weniger Kasernen und mehr Waffenschmieden, nicht zu weit vom Lagerhaus entfernt. Dann läuft der Soldatennachschub kontinuierlicher. Mit ein bisschen Glück heiraten die Waffenhersteller, dann funkt es noch besser. Als Ziel für die Schwertkämpfer-Kasernen die Brücke wählen, für die Bogenschützen das freie Gelände davor. Außerdem solltest Du deine Kampfkraft steigern. Falls noch nicht geschehen, mache Markus zum Erzherzog… Mehr >>
Siedelkamp
Mitglied

Danke für die Tipps.
Jetzt habe ich es auch geschafft!

Die 2te Kiste im Eisenberg, hätte ich wahrscheinlich auch übersehen, wenn ein rot blinkender Pfeil darauf gezeigt hätte. sad

Die Maßnahmen zur Steigerung der Kampfkraft hatte ich schon, den Sold hätte ich noch erhöhen können.

Mit der Ramme bin ich nicht zum Tor vorgedrungen, da war Begleitmannschaft schon dahin.
Dann habe ich 3 Katapulte genommen und schnell zugesehen, dass ich damit durch das Tor zu den Zelten komme, um diesen zu dezimieren.
Meine Kasernen hatte direkt vor Wismar gebaut, um kurze Wege für den Nachschub zu haben.
So konnte ich in einem Angriff Wismar erobern.

Lobohanau
Mitglied

Sehr schön… Danke!

Baermut
Mitglied

An den Schätzen wäre ich fast verzweifelt, die am Birkenhügel hätte mir bald das Genick gebrochen. smile
Knapp 5 Stunden Spielspaß (ich bin nicht so der Schnellste) – keine Minute langweilig, es gab immer was zu tun.
Ganz lieben Dank für die prima Karte