BB19 – Alandra von Alvarik

BB19 – Alandra von Alvarik
von Barbara
Mapgeschichte:

Alvarik in Island um das Jahr 1021

Die junge Wikingerin Alandra ist frisch verheiratet, mit Alvar, einem älteren Despoten. Als ihre Stadt Alvarik von Banditen belagert wird und die Siedler große Not leiden müssen, beschließt sie, ihr Volk zu retten und von dem Banditenkönig Snaer zu befreien.

Helft ihr dabei, die Ländereien zurückzuerobern und der Gerechtigkeit zum Sieg zu verhelfen!


Neu ist eine Notizbuchfunktion, die im Spiel vorgestellt wird, und über die man zusätzliche Informationen bekommen kann, wenn man sie benötigt. Dazu gibt es einen neuen Button am Questfenster, aber das wird während des Spiels erklärt.

Später im Spiel gibt es wieder die Möglichkeit, Vieh zu züchten

Und jetzt viel Spaß mit Alandra in Island ... Eure Barbara

Tipps für Spieler:Die Map ist teilweise knifflig, und man sollte ein paar Dinge beachten:
  • Es ist gut, die Gegend zu erkunden. Selbstständiges Handeln ist erwünscht...
  • Es kann durchaus passieren, dass Siedler streiken und man nicht sofort etwas dagegen tun kann.
  • Man hat anfangs wenig Platz und nur Teile des Baumenüs. Man kann nichts abreißen, daher sollte man platzsparend und überlegt bauen.
  • Ressourcen sind ebenfalls anfangs begrenzt, daher sollte man damit haushalten.
  • Es gibt verschiedene Handlungsstränge ... die Map ist darauf ausgelegt, dass man sie auch mehrfach spielen kann.
Und jetzt noch ein paar allgemeine, aber wichtige Tipps:
  • Behaltet eure diplomatischen Beziehungen im Auge.
  • Genau beobachten und Mitdenken ist wichtig.
  • Speichert regelmäßig und in nicht zu großen Abständen.
  • Lasst euch auf die Map ein ... was auch geschieht, es ist richtig und wichtig im Sinne der Geschichte -- auch wenn es vielleicht ungewöhnlich erscheint.
Danke an:Ich möchte mich sehr herzlich bedanken bei:
  • meinen Testern, ohne die es diese Map nie gegeben hätte: mkf, Dico, Zeus, und ganz besonders bei den unermüdlichen Supertestern grossi55, turtle und hermine65, die die Map so lange auf Herz und Nieren geprüft haben, bis endlich alles glatt und rund lief.
  • totalwarANGEL, der mir auch bei dieser Map mit Rat und Tat zur Seite gestanden ist ... und der die schicke und komfortable Notizbuch-Funktion erst ermöglicht hat.
Mapdatei:

Map-Download

Siedler-Version:S6/RdO - Reich des Ostens
Maptyp:Single Player
Mapgrösse:19 MB
Downloads:615
Bewertungen:35 votes, average: 9,97 out of 1035 votes, average: 9,97 out of 1035 votes, average: 9,97 out of 1035 votes, average: 9,97 out of 1035 votes, average: 9,97 out of 1035 votes, average: 9,97 out of 1035 votes, average: 9,97 out of 1035 votes, average: 9,97 out of 1035 votes, average: 9,97 out of 1035 votes, average: 9,97 out of 10 (35 Bewertungen, Durchschnitt: 9,97 von 10)
Bitte melde dich an, um bewerten zu können.
Loading...

Hinterlasse bitte einen Kommentar

120 Kommentare auf "BB19 – Alandra von Alvarik"

Benachrichtige mich zu:
avatar
 
smilelaughgrinwinktonguesleepyshockunamusedconfusedheartangrysadshyhmmdodgycoolcryexclamationarrowblushhuhlightbulbsick
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
grisulla
Mitglied

Tolle Karte, die mir etliche Stunden Spaß und Herausforderung gebracht hat – und häufiges Speichern erforderte. Vielen Dank dafür – und für das Notizbuch!

SiedlerFritz
Mitglied

Bei mir dauerte der Spielspaß gute 9,5 Stunden, durch immer neue Überraschungen kam keine Langeweile auf!
Aber es ist ja schon alles gesagt.
Bei mir kam noch die Kündigung der Stadtplaner, weil sie mit dem Gelände nicht klar kamen und ich dann dies übernehmen mußte.
Nach dem Sieg über die Banditen Rohstoffe im Überfluß, auch böse Überraschungen und ein Happy End!
Zum Schluß – die Map ist voll HE-kompatibl.
Mach einen Eintrag in Dein Notizbuch über die Anfertigung einer neuen interessanten Geschichte.
Viele Grüße Fritz

Manuela1959
Mapper
Sooooo….nachdem die Map rauskam und ich die ganzen Kommentare am Anfang gelesen habe dachte ich mir so:hmmmm, ob ich mir das antue? Und ja, ich tat es ….und was soll ich sagen…ich konnte vieles nicht nachvollziehen, was so geschrieben wurde. Ich möchte hier auch keinen auf den Schlips treten, das ist nur meine persönliche Meinung. Alles lief reibungslos, ich hatte in keiner Hinsicht irgendwelche Probleme. Die Geschichte war gut, die Landschaft toll, die vielseitigen Ideen, mag es das Notizbuch sein, auch der Anfang wo man nur das bauen kann, was die Türme hergeben usw. Natürlich hat sich auch einiges hingezogen,… Mehr >>
Nariko
Mitglied

Hallo Barbara27h,

die Idee mit dem Notizbuch fand ich klasse – ihr Mapper überrascht immer wieder aufs Neue. smile Sehr schöne Map und ich finds immer wieder toll wie viel Zeit und Mühen da reingesteckt werden – vor allem für solche langen Spielzeiten. 10 Sterne Regen für dich – ich mag deine Maps einfach total gern.

Jupp49
Mitglied

Hallo Barbara, vor einigen Tagen diese Mammut-Map geschafft. tongue Ich glaube, es waren 12 Stunden zum Teil harte Arbeit, aber auch 12 Stunden Spielspaß. smile Die Idee, der Aufbau und die Umsetzung sind mehr als gelungen. Hier und musste man schon mit Überlegung an die Sache ran gehen. Auch, dass viele Siedler zu streiken anfangen und man dies erst mal hinnehmen muss, war am Anfang ungewöhnlich. Also summa summarum eine tolle Map, die mit 10 Sternen belohnt wird. laugh
LG Jupp