Aufbruch zum Erebor

Aufbruch zum Erebor
von a8w h4t
Mapgeschichte:

Vorlagen:
Die Geschichte basiert auf dem Buch "Der kleine Hobbit" von J.R.R. Tolkien und dem Film "Der Hobbit - Eine unerwartete Reise" von P. Jackson, ist jedoch eine eher freie Interpretation dieser Geschichte.
Im Gegensatz zu den Vorlagen ist die Hauptfigur dieser Map Thorin Eichenschild (alias Thordal), nicht Bilbo.

Mapstory:
Thorin Eichenschild will nach langen Jahren im Exil endlich seine Heimat zurückerobern. Unterstützt Thorin bei den Vorbereitungen und begleitet seine Gruppe anschließend auf dem ersten Teil ihrer Unternehmung.

Beachtet die Tipps für Spieler!

Tipps für Spieler:
  • Stirbt Thorin ist das Spiel verloren!
  • Achtet auf den Platz im Lagerhaus! Ist er zu gering, kann es passieren, dass Ihr nicht alle erforderlichen Ressourcen bekommt. Dann müsst Ihr einen Save zurück!
  • Es gibt eine "Notizbuch"-Funktion. Darin stehen allgemeine Hinweise zur Map, aber auch Questspezifische Hinweise. Falls Ihr nicht weiterkommt, könnt Ihr dort nachsehen!
  • Der Speed ist nicht gesperrt, bei Dialogen solltet Ihr jedoch auf 1x stellen. Wenn Ihr wichtige Informationen verpasst, wird es schwer!
  • Es gibt insegsamt 5 (sehr gut) versteckte Features. Diese gewähren verschiedene Boni, werden für den Abschluss der Map jedoch nicht benötigt! Sie werden zudem nach Beendigung der "Reisevorbereitung" deaktiviert, sofern bis dahin nicht gefunden.
Danke an:

... das Testerteam von Siedelwood, das namentlich im Abspann genannt wird.

barbara27h und totalwarANGEL für die Unterstützung bei Fragen zum Skript.

Mapdatei:

Map-Download

Siedler-Version:S6/RdO - Reich des Ostens
Maptyp:Single Player
Mapgrösse:17 MB
Downloads:305

Hinterlasse bitte einen Kommentar

69 Kommentare auf "Aufbruch zum Erebor"

Benachrichtige mich zu:
avatar
 
smilelaughgrinwinktonguesleepyshockunamusedconfusedheartangrysadshyhmmdodgycoolcryexclamationarrowblushhuhlightbulbsick
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
thd44
Mitglied
Hallo a8w h4t Ach, zwei Seelen wohnen in meiner Brust. Einerseits ist diese Map, als Erstlingswerk, gelungen. Chapeau dafür. Ich hoffe wirklich, dass es noch weitere geben wird. Andererseits ist da die Sache mit den ‚Features‘. Nachdem ich die Map durchgespielt hatte, ohne mich um die ‚Features‘ zu kümmern, habe ich ein früheres Save geladen und mich auf die Suche begeben. Lt. Kommentar von ‚areffel‘ sind es nicht die üblichen Verdächtigen. Einen ‚Auslöser‘ muss es dennoch geben. Also suchte ich nach versteckten Siedlern, zunächst in Bree. Nach zwei Stunden Suchen habe ich aufgegeben. Also nach ‚Arnor‘ da dort ja ebenfalls… Mehr >>
Mori
Mitglied

Ich möchte mich für diese tolle Map bedanken, ich habe aber zuerst mal die leichte Version gespielt. Demnächst werde ich mich aber noch an der schweren ran wagen.

Ich verstehe übrigens nicht das Gezetere in den Kommentaren, es wird ja schließlich nicht das erste Mal mit Zeitlimit gearbeitet, obwohl ich davon auch kein Freund bin, war es zu mindestens in der leichten Version zu schaffen. Wenn die Map nicht gefällt, kann man in den Kommentaren wenigstens fair bleiben und ansonsten muss ja auch keiner diese Map spielen.

Insgesamt ein tolles Erstlingswerk, Respekt und Dank. Dafür, viele Sterne von mir. smile

areffel
Mitglied

hehe, und wieder : Überraschung! grin Ich hab die ganze Zeit nach Schatzkisten gesucht, weil in den bisherigen Maps Schätze eher in Kisten, Ruinen und co. versteckt waren. Aber es sollen ja auch keine Schätze, sondern features gesucht werden. 2 hab ich inzwischen gefunden, nämlich den Kuhzüchter und den Schweinezüchter. Der eine steht in Arnor und der andere in Bree. Die anderen werde ich bestimmt auch noch auftun… oder vielleicht hat sie ja schon einer von euch gefunden und gibt nen Tip!

Baermut
Mitglied

Also ich muß schon sagen – ein großartiges Erstlingswerk. – WOW
Eine ganz tolle Geschichte, sagenhafte Landschaft – sehr schön.
Vielleicht an mancher Stelle etwas langatmig – was natürlich auch den weiten Wegen geschuldet ist.
Ich bin gespannt wie’s weiter geht! smile
Lieben Dank für Deine Mühe.

angel4
Mitglied

So…fertig laugh ich habe die leichte Variante gespielt und es hat mir viel Spaß gemacht.
Dank der Hilfen hier im Forum habe ich auch die Brille gefunden. Freue mich schon auf die Fortsetzung. Für dein Erstlingswerk war das richtig Klasse..von mir 10 Punkte!