Alles für die Kunst

Alles für die Kunst

von educatrix
Mapgeschichte:

Thordal will seiner Stadt Bornholm zu neuem Glanz verhelfen. Leider ist es eine recht trostlose Gegend und immer nur arbeiten macht auch keinen Spaß. Deshalb sucht er Zerstreuung in der Nachbarschaft. Auch der Handel soll in Gang kommen. Schließlich entdeckt er das große Zelt einer Schaustellertruppe. Er hofft auf gute Unterhaltung. :mrgreen: 

Ich wünsche euch viel Spaß.

LG educatrix

Tipps für Spieler: Da die Stadt schon teilweise errichtet ist, kann der Spieler die Stadt entweder so weiter ausbauen und schauen wie er sie den Bedürfnissen der Siedler anpasst oder die einfachen dörflichen Gebäude abreißen und die Stadt ganz neu bauen. Letzteres dürfte einfacher sein, allerdings ist es auch ganz reizvoll mal andere Gebäude in der Stadt zu haben. Sehr sinnvoll ist es auf jeden Fall die ganze Gegend nach Schatzruinen, Wracks und alten Hütten abzusuchen. Ab und zu bitte speichern.
Danke an: Im Auftrag der Kunst waren als Tester im Einsatz: Alex, DiCo, grossi55, Heiksken, Hermine65 und udi53. Ganz lieben Dank an euch.
Mapdatei:

Map-Download

Siedler-Version: S6/RdO - Reich des Ostens
Maptyp: Single Player
Mapgrösse: 3 MB
Downloads: 612
Bewertungen: 19 votes, average: 9,47 out of 1019 votes, average: 9,47 out of 1019 votes, average: 9,47 out of 1019 votes, average: 9,47 out of 1019 votes, average: 9,47 out of 1019 votes, average: 9,47 out of 1019 votes, average: 9,47 out of 1019 votes, average: 9,47 out of 1019 votes, average: 9,47 out of 1019 votes, average: 9,47 out of 10 (19 Bewertungen, Durchschnitt: 9,47 von 10)
Bitte melde dich an, um bewerten zu können.
Loading...

 

Hinterlasse bitte einen Kommentar

21 Kommentare auf "Alles für die Kunst"

Benachrichtige mich zu:
avatar
 
smilelaughgrinwinktonguesleepyshockunamusedconfusedheartangrysadshyhmmdodgycoolcryexclamationarrowblushhuhlightbulbsick
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Controletti
Mitglied

Hallo Educatrix,

schöne Map mit viel Spielspaß. Der Anfang war etwas zäh, da man für die Siedler nur wenig Nahrung produzieren kann, ab er als Landvogt konnte ich dann wenigstens einkaufen. Von da an gings.

Dass die Schauspieler Banditen sind, hab ich sehr frühzeitig gemerk (Palisade, Bandito und benötigte Ressourcen) und deshalb so bald wie möglich deren Gebiet mit einer Mauer abgesperrt. Das hat sich als hilfreich herausgestellt. Der Rest war dann relativ einfach.

Danke für Deine Arbeit und freundliche Grüße
Rudi

grossi55
Map Support
Hallo Edu, na das war wirklich viel für die Kunst. 4 Stunden teilweise harte Arbeit. Oh, ein kleines fertiges Dörfchen. Ja für den Anfang prima, aber dann fehlt mir doch der Ausbau der Häuser. Bekannte Nachbarn gab es heute. Sehr interessant. Der Hammer war ja im Kloster der Bruder Udius. Vorher den Weg der Schafe kontrolliert. Kauf getätigt und siehe da, ein Braunbär. Sachen gibt es. Dann auf den tollen Berg zu der Zirkustruppe. Was die alles wollten und dann werden es auch noch Banditen. War klar bei der furchtbaren Vorstellung. Sie haben aber eine Ladung bekommen. Mit Dagmars Truppen… Mehr >>
Annosiedler
Mapper

Die Banditen sind ja mal lustig gewesen, tun so als ob sie Gaukler wären und zum Schluss, nach einer miserablen Vorstellung, gabs noch ein auf´n Sack. Ansonsten habe ich deinen Tipp beherzigt und alle kleinen Dorfgebäude stehen lassen. Und du hattest Recht, es sah wirklich sehr schön aus in der Stadt. Störend waren die recht großen Laufwege und dass es in der Mittelzeit immer nur eine Quest nach der anderen gab, glücklicherweiße konnte ich die Zeit vorspulen. Eine gelungene Map meiner Meinung nach.

Waldi
Mitglied

Muchisimas gracias Edu!

Ich habe den „Scherenschleifern“ mit dem Verlust eines Bata sehr schmell den Scheitel gezogen!
Wo nur ist der Capo der Picaros geblieben?! grin grin grin

Diez estrellas!

LG

DiCo
Mapper

Eine sehr schöne Map in einer aufwändigen Felsenlandschaft mit bekannten Mitspielern. Sehr gelungen!
Künstler, die sich als Banditen herausstellen (erinnert mich an den Ausspruch von früher: Mütter, holt eure Kinder rein, Musikanten sind in der Stadt) smile
Ich hatte eine Minimap erwartet und war dann überrascht, dass es doch deutlich mehr war als eine Minimap.
Toll! Vielen Dank und viele Sterne.
LG DiCo