ADV13-14 Schwein gehabt

ADV13-14 Schwein gehabt
von udi
Mapgeschichte:

Der arme Ritter Elias zieht durch die Welt sein Glück zu finden.

Ob es ihm wohl gelingt?

Und nun viel Glück.

Tipps für Spieler:

Hier kommt es in erster Linie auf Geschicklichkeit an, dann darf gesiedelt werden.

Danke an:

Ganz grosses Dankeschön für unerschrockenes testen geht an Grossi, Hermine und Mammut.

Mapdatei:

Map-Download

Siedler-Version:S6/AeK - Aufstieg eines Königreichs
Maptyp:Single Player
Mapgrösse:916 KB
Downloads:885
Bewertungen:32 votes, average: 7,90 out of 1032 votes, average: 7,90 out of 1032 votes, average: 7,90 out of 1032 votes, average: 7,90 out of 1032 votes, average: 7,90 out of 1032 votes, average: 7,90 out of 1032 votes, average: 7,90 out of 1032 votes, average: 7,90 out of 1032 votes, average: 7,90 out of 1032 votes, average: 7,90 out of 10 (32 Bewertungen, Durchschnitt: 7,90 von 10)
Bitte melde dich an, um bewerten zu können.
Loading...

Hinterlasse bitte einen Kommentar

26 Kommentare auf "ADV13-14 Schwein gehabt"

Benachrichtige mich zu:
avatar
 
smilelaughgrinwinktonguesleepyshockunamusedconfusedheartangrysadshyhmmdodgycoolcryexclamationarrowblushhuhlightbulbsick
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Kara
Mitglied

Tja, das Vieh in den Norden zu bringen war etwas mühsam, aber machbar. Die Wölfe habe ich vorher erledigt. Und wo soll es abgeliefert werden? Ich habe den bestimmt 5x um die Hütte rumgetrieben, aber passiert nix. Niederlage. :blinzel:

LG, etwas ratlose Kara

Kara
Mitglied

Ok, ich habe mir dann auch mal gedacht: „Norden“ war eine grobe Schätzung, jetzt sei mal nicht so pingelig. „Westen“ trifft es dann doch eher, gell? :flieh:

Ich habe es geschafft, das störrische Vieh bis zu den Schafweiden zu bringen. Dann ging nix mehr. ES wollte partout nicht durch diese kleine Lücke rennen. :kopfwand:

So, ich habe aufgegeben. Heute Abend gibt es bei uns halbes Schwein auf Toast, erledigt! :P ;D

LG Kara

educatrix
Mapper

Hallo Kara, das Schweinchen muss auf den Marktplatz von Ammas Bruder.
LG edu

arko
Mapper

der *norden* ist etwas weiträumig gesehen.. wink

DiCo
Mapper
Also gut, das Ende kam recht schnell, aber Elias als Schweinetreiber ist doch auch mal ganz nett. Ich hatte am Ende noch 10 min. übrig als das Schwein am Ziel war, gebe aber zu, dass ich einige Speicherstände bemühen musste. In irgendeiner Map mussten wir mal vor langer Zeit einen Elefanten in ein Gatter (Zirkus) treiben. Der war genauso störrisch wie das Schwein heute. Ich werde mich nicht beschweren, dass die Map zu kurz war. Ich weiß ja wieviel Arbeit in der Erstellung einer Map liegt. Und schließlich habt ihr euch ja zum Ziel gesetzt jeden Tag eine neue Map… Mehr >>
Barbara27h
Mapper

Ich erinnere mich an den Elefanten … das war bei Sokrates‘ Map „Tierpark“ grin … und ich finde auch, dass so ein Quickie durchaus seinen Reiz haben kann. wink

hittheroadjack
Gast

Ich glaube, DiCo meint den Zirkuselefanten. Der war bei einer von Wolfi’s (Fidelio) mittleren Maps – Name fällt mir gerade nicht ein – die mit dem Schiebe-Steintor.

Edit: Fi20-Neue Nachbarn

play-pc
Mitglied

Also das war mal eine Spezial-Map. Als „Schweineboy“ mal unterwegs sein !  Ich konnte mich erinnern, das ich das schon mal „geübt“ habe. Danach war dann gleich Schluss. Aber ich habe mich übungshalber weiter zum Erzherzog hochgearbeitet. Hat Spass gemacht !

mfg play-pc

zaitouna
Mitglied

Also ich finde auch, dass wir uns als Siedlergemeine nicht beklagen können. Seit 2 Wochen täglich eine neue Map!? Wenn ich mir überlege , was für eine Arbeit dahintersteckt. Da dar eine Karte ruhig auch mal etwas kürzer ausfallen. Ich wüsste auch gar nicht, wo ich die Zeit hernehmen sollte täglich eine 3-5Stunden map zu spielen. Jedenfalls haben alle die hier so fleißig waren unseren allerherzlichsten Dank verdient. Nur wer nichts macht, macht keine Fehler!!